Stand:

Mousse T. heisst eigentlich Mustafa Gündogdu und stammt aus Hannover. Produziert Housemusik von internationalem Format. Nach seinen Hits "Horny '98" und dem umwerfenden "Sexbomb" mit Tom Jones lugt der nächste Tanzbodenfüller schon um die Ecke. Nachdem Mousse T. schon 2002 den Song "Fire" mit der englischen Soulstimme Emma Lanford produziert hat, findet sich auf der aktuellen Mousse T. Produktion "All Nite Madness" (2004) auch eine Emma Lanford Single, das überaus tanzbare: "Is It 'Cos I'm Cool?".