Stand:

Mad'House ist ein holländisches Dance-Projekt, bestehend aus den beiden französischen Producern Bambi Mukendi und Stephane Durand. Als Gastsängerin konnte die türkischstämmige Buse Unlu (spricht man Bussé, bedeutet Kuss), Studentin der Sozialrechts-wissenschaften, gewonnen werden. Kontor Records konnte den als Bootleg in den Clubs kursierenden Track für Deutschland lizensieren und ließ die Vocals neu einsingen.