Unbestritten ist Tunde, eigentlich Tunde Baiyewu, die Stimme und das Markenzeichen der Lighthouse Family. Jetzt, drei Jahre nach deren Trennung, geht der gebürtige Londoner seinen eigenen Weg und veröffentlicht zunächst die Single "The Great Romantic", der im Oktober sein Solo-Debüt-Album "Tunde" folgen soll. Weltweit fanden die Veröffentlichungen der Lighthouse Family mehr als zehn Millionen Abnehmer, vor allem in England landete die Band Hits am laufenden Meter: Acht Top-20-Singles und vier Top-Ten-Alben. Aber auch in Deutschland war man von der Formation äußerst angetan, was folgende Zahlen belegen: Das erste Album, "Ocean Drive", verkaufte in Deutschland über 400.000 Units, das zweite Album "Postcards From Heaven" gut 700.000 Einheiten.

Autor
SWR3.online

Mehr zum Thema bei SWR3