BON JOVI, das sind im Einzelnen Sänger Jon Bon Jovi (John Francis Bongiovi, geb. am 02.03.1962 in Perth Amboy, aufgewachsen in Sayreville, New Jersey), Gitarrist Richie Sambora (geb. am 11.07.1959), Tastenmann David Bryan Rashbaum (geb. am 07.02.1962 in Edison, New Jersey), Bassist Alec John Such (geb. am 14.11.1956) und Schlagzeuger Tico Torres (geb. am 07.10.1953).

Diese Formation, die nach dem Leadsänger benannt ist, wird 1982 in New Jersey ins Leben gerufen. Ihre Musik basiert auf melodiösem Hard Rock.

Das Albumdebüt "Bon Jovi" (1984) wird fast ein Jahr lang in den Billboard Charts gelistet. Schneller Aufstieg in die internationale Hardrock-Elite. Sänger Jon Bon Jovi verzichtet für den Erfolg der Gruppe sogar auf die Hauptrolle in dem Kult-Film "Footloose".

Bon Jovi gelten als erstklassige Live-Formation. Das Album "Slippery When Wet" (aus 1986) blieb 46 Wochen in den US-Top-Ten, es bekam den 'American Music Award' und erreichte bis 1990 eine Gesamtauflage von 17 Millionen Stück.

In den 90er Jahren setzt Jon Bon andere Akzente: Er heiratet die Karate-Meisterin Dorothea Hurley (1989), dreht Filme und nimmt Solo-Platten auf. Gitarrist Richie Sambora nimmt ebenfalls zwei Solo-Alben auf und heiratet im Dezember 1994 die Schauspielerin Heather Locklear.

Mitte der Neunziger wird der Bassist Alec John Such durch Hugh McDonald ersetzt. 2003 ist dann "This Left Feels Right" erschienen, wenn man so will eine Art 'Greatest Hits Album' mit neuen Arrangements inklusive zweier neuer Tracks.

2007 liefern Bon Jovi mit "Lost Highway" ein erneutes No.1 Album ab, das mit Modern Country- und Mainstream-Rock alle Fans zufrieden stellt.

Am 26. Januar 2013 spielen Bon Jovi in Stuttgart ein exklusives Radiokonzert im Rahmen der SWR3 'Hautnah' Reihe. Das neue Album "What About Now" erschien am 22. März deselben Jahres.

Mit "Burning Bridges" wurde ein neues Album für Herbst 2015 angekündigt. Es erschien ein Jahr später unter dem Titel "This House Is Not For Sale", im Herbst 2016. Ohne Richie Sambora, dafür mit neuem Plattenvertrag.

Titel Jahr Typ
This House Is Not For Sale Single
This House Is Not For Sale Album
Saturday Night Gave Me Sunday Morning Single
Because We Can Single
What About Now Album
What About Now Single
That´s What The Water Made Me Single
No Apologies Single
The More Things Change Single
When We Were Beautiful Single
What Do You Got? Single
Greatest Hits - The Ultimate Collection Album
We Weren´t Born To Follow Single
Superman Tonight Single
The Circle Album
(You Want To) Make A Memory Single
Lost Highway Album
Lost Highway Single
Who Says You Can´t Go Home Single
Have A Nice Day Single
Welcome To Wherever You Are Single
Have A Nice Day Album
Keep The Faith (Unplugged) Single
It´s My Life (Unplugged) Single
All About Lovin´ You Single
This Left Feels Right - Greatest Hits Unplugged Album
Misunderstood Single
Bounce Album
Everyday Single
One Wild Night Single
Crush Album
Thank You For Loving Me Single
Say It Isn´t So Single
It´s My Life Single
Real Life Single
Hey God Single
These Days Single
Lie To Me Single
Something For The Pain Single
This Ain´t A Love Song Single
Someday I´ll Be Saturday Night Single
These Days Album
Always Single
Crossroad - The Best Of Bon Jovi Album
Dry County Single
I Believe Single
I´ll Sleep When I´m Dead Single
In These Arms Single
Bed Of Roses Single
Keep The Faith Album
Stranger In This Town (Solo - Richie Sambora) Album
Miracle Single
Blaze Of Glory Single
Blaze Of Glory (Solo - Jon Bon Jovi) Album
Living In Sin Single
Lay Your Hands On Me Single
I´ll Be There For You Single
Born To Be My Baby Single
New Jersey Album
Bad Medicine Single
Wanted Dead Or Alive Single
Slippery When Wet Album
7800 Degrees Fahrenheit Album
Bon Jovi Album