Die Band Wire Daisies sind Treana Morris (voc), Ol Beach (keyb), Steve Jackson (dr) and Alden Evans (git). Die vier kommen aus Cornwall im Südwesten Englands und vereinen gute Singer-Songwriter-Qualitäten mit modernem britischen Rock. Die vier trafen sich 1999 auf einer der vielen Sonnenfinsternis-Parties und hatten dort zum ersten Mal die Idee, zusammen Musik zu machen. Die tatsächliche Zusammenarbeit startete dann 2002, gemeinsam mit Manager Jim Beach (Queen) und Produzent John Cornfield (u.a. Oasis, Supergrass). 2004 bekamen Wire Daisies dann einen Plattenvertrag und starteten ihre erste Tour durch England. Ihr erstes Album heißt "Just Another Day" (September 2005).