STAND
AUTOR/IN

Kein Witz! Iron Maiden haben eine eigene Boeing 757 und der Sänger fliegt selbst! Die Doppel-DVD „Flight 666“ ist sowohl verrückte Tour-Doku als auch Konzertfilm.

Mit den Monster-Rockern um die halbe Welt

Was für eine Tort(o)ur! 23 Konzerte in 21 Städten, 12 Ländern und 4 Kontinenten. Macht 80.000 Kilometer in gerade mal sechs Wochen. Am 1. Februar 2008 starteten Iron Maiden Teil 1 ihrer „Somewhere Back In Time“ - Welttournee durch die größten Stadien und Hallen von Asien, Australien, Nord-, Zentral- und Südamerika. Dieses absolute Mammutprogramm konnte nur deshalb bewältigt werden, weil Iron Maiden ein eigenes Flugzeug besitzen, eine extra für diese Tour modifizierte Boeing 757, getauft „Ed Force One“, eine humorvolle Wortschöpfung aus Iron Maidens Maskottchen „Eddie“ und „Air Force One“, dem Privat-Flugzeug des US-Präsidenten. An Bord: 12 Tonnen Equipment, die Band und die komplette Crew. Am Steuerknüppel: Sänger Bruce Dickinson, ausgebildeter Jumbo-Pilot! Die Dienstkleidung der Stewardessen: Iron Maiden T-Shirts!

Beeindruckende Dokumentation einer faszinierenden Rock-Reise

Die Doppel-DVD „Flight 666“ ist sowohl Tour-Doku als auch Konzertfilm. Die erste DVD zeigt den preisgekrönten Film über eine Tour, die es so noch nie gab. „Flight 666“ nimmt den Iron-Maiden-Fan mit hinter die Kulissen und zeigt nicht nur exzellent gefilmte Live-Sequenzen aus den Konzerten, sondern auch die Reise-Strapazen der Band und die absolute Begeisterung der Fans, wo immer Iron Maiden ihre „Ed Force One“ auf den Boden brachten. DVD Nummer zwei zeigt das komplette Konzert-Set mit insgesamt 16 Songs, davon jeder aus einem anderen Konzertort, u.a. aus Mumbai, Sydney, Tokio, Los Angeles, Mexiko City, Sao Paulo, Buenos Aires, New York, Toronto usw. Das Konzert ist auch als separat als Doppel-CD erhältlich. Fazit: „Flight 666“ zeigt eine neue Dimension des globalen Rock’n Roll-Business. Mehr Rock geht nicht!

Meistgelesen

  1. Schwere Unwetter über Baden-Württemberg Fünf Menschen teils schwer verletzt – Tübinger Impfzentrum geschlossen

    Schwere Unwetter sind am Mittwochabend über den Südwesten gezogen und haben für überflutete Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Es gab Schwerverletzte. Besonders betroffen: die Region um Stuttgart.  mehr...

  2. #freebritney Britney Spears vor Gericht: Sie wurde gezwungen zu verhüten

    Popstar Britney Spears hat vor Gericht ein Ende der Vormundschaft über sie gefordert. Dabei schilderte sie viele Details.  mehr...

  3. Die Regenbogen-Affäre Panikreaktion? UEFA taucht plötzlich ihr eigenes Logo in Regenbogenfarben

    In der Affäre um die Regenbogen-Beleuchtung der Allianz Arena vor dem Deutschland-Spiel gegen Ungarn gibt es eine neue, ausgefallene Wendung: Die UEFA hat ihr Logo angepasst – ihre Erklärung versteht vermutlich kein Mensch.  mehr...

  4. Stiftung Warentest hat getestet Sehr gute Sonnencremes gibt es für wenig Geld

    Endlich ist der Sommer da! Passend dazu veröffentlicht die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen „test“-Ausgabe die Ergebnisse zum Sonnenschutz. Auch dieses Jahr darf sich der Geldbeutel freuen – die Sonnencreme-Testsieger gibt es schon ab 1,23 Euro pro 100 Milliliter.  mehr...

  5. Pforzheim

    Dank einer Zeugin Die vermisste Laura N. aus Freudenstadt ist zurück

    Der Fall hat viele bewegt: Die Polizei Pforzheim suchte nach einer 20-Jährigen, das Netz half dabei. Nun ist Laura N. wieder zu Hause.  mehr...

  6. Was für ein Spiel! Nervenkrimi: Deutschland zittert sich ins EM-Achtelfinale

    Deutschland hat sich mit einem 2:2 gegen Ungarn für das Achtelfinale qualifiziert. Doch was so einfach klingt, war ein richtiger Nervenkrimi. Danach setzte der Held des Abends noch ein besonderes Zeichen.  mehr...