STAND
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
YUNGBLUD

Sie verlässt das Elternhaus gegen Mitternacht.
Trifft sich mit der besten Freundin
am Laden um die Ecke,
um noch einen billigen Wein zu kaufen.
Den ganzen Druck hinter sich lassen,
den Teenager Tag für Tag aushalten müssen,
sich wegkatapultieren ins All.
Die Milchstraße sehen,
(Dann im Club) sich wegschießen mit Absinth,
abtanzen zu schlechten Synthesizern.
Samstag abends geht es nicht mehr um Süßholzgeraspel.
Da will sie sich einfach nur noch volldröhnen,
in der Schlange zum Dancefloor.

Zu viele Jungs werden unruhig,
wenn sie ein torkelndes Mädchen sehen,
mit blutenden Blasen am Fuß.
„Hier nimm meine Stiefel,
ich bring dich nach Hause“.

Und dann stehen sie vor der Haustür –
es ist seine Haustür.
Sie schafft es grad noch auf den Fußboden.
Wir alle wissen, was als nächstes passiert.
Sie wird bereuen,
was als spaßiger Abend begann.

„Jetzt lass sie doch in Ruhe,
Junge, sie will nichts von dir!
Sie kann nicht mal mehr laufen,
geschweige denn wegrennen.
Ihre Wörter sind nur ein Lallen
und du hörst daraus, was du hören willst.“

Tageslicht weckt sie am nächsten Morgen.
Ein fremdes Zimmer,
die Laken sind blau, und nicht weiß.
Und nirgendwo Duftkerzen.
Nur ein Fremder neben ihr,
der sagt: „Schätzchen, danke für letzte Nacht“.

O.K. sie muss alles an Beweisen sammeln,
sicherstellen, dass sie nicht schwanger ist,
sich desinfizieren.
Sie schaut ihn an mit Augen wie Lügendetektoren.
Was bleibt ihr,
als Augen zu und alle anderen belügen.

Jetzt schaut euch das Mädchen an,
ihr Typ heißt Zach – einer der sie glücklich macht,
aber jetzt versteht er nichts.
Er sieht nur eine Schlampe in ihr.
Eine ganze Stunde lang schreit sie ihn an,
und versucht zu erklären, was passiert war,
schreit sich die Kehle wund und
fleht ihn an:
Bitte geh nicht… ich liebe dich doch…

STAND
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
YUNGBLUD

Meistgelesen

  1. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring, Red Hot Chili Peppers, Kessel Festival oder Campus Festival. Hier mitmachen und Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3

  2. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Diese Tipps schützen euch vor möglicher Abzocke!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

    Die Morningshow SWR3

  3. Mit Zug von Neapel nach Mailand? Zweifel an der Story: Italienerin pendelt täglich über 1.000 Kilometer

    Die Geschichte hatte für Wirbel gesorgt: Eine Frau aus Neapel fährt mit dem Zug jeden Tag mehr als 12 Stunden zur Arbeit und zurück. Jetzt gibt es Zweifel, ob die Story stimmt.

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Von der Leyen in Kiew: Neue EU-Sanktionen gegen Russland

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Stuttgart

    Sicherheit Waffenverbotszone in Stuttgarter Innenstadt startet

    Damit reagiert die Stadt auf die gestiegene Anzahl von Messerdelikten. Innerhalb eines Jahres gab es davon knapp 250. Die Politik möchte für mehr Sicherheit sorgen.

    Die Morningshow SWR3

  6. Mindestens 13 Verletzte Freiburg: Straßenbahn bei Kollision auseinandergerissen

    Am Donnerstagmorgen sind in Freiburg zwei Straßenbahnen aufeinandergeprallt. Bei dem Crash wurden auch Kinder verletzt.

    PUSH SWR3