Lautsprecher geben Musik wieder (Foto: 32-pixels - stock.adobe.com)

Village People

Gegründet
1977

Village People (Wikipedia)

Village People sind eine US-amerikanische Disco-Band, die sich in den späten 1970er Jahren formiert hat.

Markenzeichen der für eine schwule Zielgruppe gecasteten Band sind neben den eingängigen Melodien die Kostüme, durch welche die Bandmitglieder maskuline Stereotype verkörpern: der Polizist, der Indianer, der Bauarbeiter, der Rocker, der Cowboy und der Soldat. Themen, die mit männlicher Homosexualität assoziiert werden, sind – subtil eingewoben – in den Texten und Songtiteln zu finden. Ihre Hits (Y.M.C.A., In the Navy, Macho Man) werden bis heute oft gespielt und fungieren (auch unbemerkt) als Schnittstelle zwischen schwuler Kultur und Mainstream.

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

Village People Links

  • Y.M.C.A. (Foto: Village People)
    Titel
    Y.M.C.A.
    Interpret
    Village People
    Village People
    Briley, Alex
    Hodo, David
    Simpson, Ray
    Rose, Felipe
    Hughes, Glenn
    Jones, Randy
    Komponiert von:
    Morali, Jacques
    Belolo, Henri
    Willis, Victor

Meistgelesen

  1. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Mit diesen Tipps findet ihr die Fehler!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

  2. Hohe Strom- und Gaspreise Wer wirklich von der Energiekrise profitiert

    Das klingt verrückt: Der Klimaschutz profitiert von der Energiekrise. Ab es gibt noch mehr. Wohin der Geldfluss geht, ist wirklich eine spannende Überraschung.

    Die Morningshow SWR3

  3. Mit Zug von Neapel nach Mailand? Zweifel an der Story: Italienerin pendelt täglich über 1.000 Kilometer

    Die Geschichte hatte für Wirbel gesorgt: Eine Frau aus Neapel fährt mit dem Zug jeden Tag mehr als 12 Stunden zur Arbeit und zurück. Jetzt gibt es Zweifel, ob die Story stimmt.

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Von der Leyen mit EU-Kommission zu Gesprächen in Kiew

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Im Mainz-05-Stadion Krasse Aktion! Wer versteckte Rasierklingen unter BVB-Aufklebern?

    Das hätte schmerzhaft enden können: Im Gästeblock vom Mainz-05-Stadion wurden unter zwei BVB-Aufklebern Rasierklingen gefunden.

    Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

  6. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring, Red Hot Chili Peppers, Kessel Festival oder Campus Festival. Hier mitmachen und Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3