Stand:

Bei 20 New Pop Festivals erlebten unsere SWR3-Mitarbeiter natürlich unzählige lustige und teilweise auch kuriose Geschichten mit den Musikern und Stars, die angereist waren. Wir haben hier die besten zusammengetragen.


Alanis Morissette (New Pop Festival 1995); Foto: SWR3.de

ALANIS MORISSETTE (1995):

Als Kind lebte Alanis mehrere Jahre in der Nähe von Lahr und wollte ihre alte Heimat besuchen, als sie beim New Pop war. Was sie nicht wusste: Wir hatten vorher mit ihrem Kindermädchen Margret Keller gesprochen und ein Treffen ausgemacht. Als sich beide erkannten, lagen sie sich sofort in den Armen. Alanis wollte auch noch nach Heiligenzell, wo sie früher wohnte. Dort fischte sie plötzlich einen Camcorder aus ihrer Tasche und filmte alles.

(Gregor Glöckner)

SWR3.de
Autor
SWR3.online