SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

74-Jähriger nach Brand in Baden-Baden festgenommen

Beim Brand eines Wohnhauses in der Baden-Badener Innenstadt sind am Mittag fünf Menschen verletzt worden. Die Polizei vermutet Brandstiftung. Man habe einen 74 Jahre alten Bewohner festgenommen, gegen ihn werde nun unter anderem wegen versuchten Mordes ermittelt.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Entlastung von Notaufnahme: Modellpraxis in Mainz eröffnet

An der Uniklinik Mainz hat eine bundesweit einzigartige Modellpraxis eröffnet. Ärzte untersuchen dort die Patienten und entscheiden, ob sie in die Notaufnahme der Uniklinik sollen oder ob sie vom Hausarzt behandelt werden können. Im vergangenen Jahr kamen rund 16.000 Patienten in die Notfallaufnahme. Rund 40 Prozent davon hätten auch beim Hausarzt behandelt werden können. Die Modellpraxis ist zunächst auf vier Jahre angelegt. Danach soll bilanziert werden, ob die Notfallaufnahme dadurch entlastet wurde.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Südwest-SPD klagt wegen gestopptem Kita-Volksbegehren

Nach dem Stopp des Kita-Volksbegehrens in Baden-Württemberg hat die SPD Klage beim Verfassungsgerichtshof des Landes eingereicht. Man habe sehr gute Argumente und allen Grund zum Optimismus, sagte SPD-Landeschef Andreas Stoch. Anfang dieses Monats war die SPD damit gescheitert, ein Volksbegehren für gebührenfreie Kitas auf den Weg zu bringen. Das Innenministerium hatte den entsprechenden Antrag für unzulässig erklärt, unter anderem weil das Recht auf kostenlose Kitas in den baden-württembergischen Haushalt eingreife.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Mindestens 79 Tote durch Unwetter in Indonesien

Im Osten Indonesiens sind mindestens 79 Menschen durch Sturzfluten und Schlammlawinen ums Leben gekommen, mehr als 70 wurden verletzt. Die Behörden befürchten, dass die Zahl der Opfer weiter steigen wird – Dutzende Menschen würden vermisst. Grund für die Lawinen waren starke Regenfälle. Durch die Unwetter sind mehr als 600 Häuser zerstört worden, Helfer haben tausende Menschen in Notunterkünften untergebracht. Das medizinische Personal ist nach Berichten mit der großen Menge Verletzter überfordert. Die Bezirksregierung hat den Notstand ausgerufen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Giffey und DGB: Mehr gegen Benachteiligung von Frauen tun

Bundesfrauenministerin Franziska Giffey (SPD) hat gefordert, mehr gegen die strukturelle Benachteiligung von Frauen zu tun. Die Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern müsse schneller kommen, sagte die SPD-Politikerin in Berlin auf einer Kundgebung anlässlich des „Equal Pay Day“. DGB-Chef Reiner Hoffmann forderte von den Arbeitgebern, mit der unterschiedlichen Bezahlung Schluss zu machen. Nötig sei auch eine Frauenquote für alle Chefetagen. Der „Equal Pay Day“ soll darauf aufmerksam machen, dass Frauen im Schnitt deutlich weniger verdienen als Männer.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Kopftuchverbot in Bayern ist rechtens

In Bayern dürfen Richterinnen bei der Arbeit weiterhin kein Kopftuch tragen. Der Verfassungsgerichtshof des Freistaates wies die Klage einer islamischen Religionsgemeinschaft zurück. Diese sah durch das Kopftuchverbot unter anderem die Glaubens- und Gewissensfreiheit verletzt. Nach Meinung der Richter sind jedoch Repräsentanten des Staates – insbesondere im Bereich der Justiz – zu weltanschaulich-religiöser Neutralität verpflichtet. Das Verbot gelte deshalb auch für Staatsanwältinnen und Landesanwältinnen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

18. März 2019

Drei Tote bei Gedränge in Nordirland

In der nordirischen Gemeinde Cookstown sind drei Jugendliche bei einem Gedränge in einer Disco ums Leben gekommen. Mehrere Jugendliche wurden verletzt. Eine größere Gruppe hatte versucht, am St. Patricks Day noch in die Disco zu kommen. Dabei fielen einige hin, andere wurden von Nachdrängenden über sie hinweggeschoben.

Die Neue – so hieß die erste Tatort-Folge mit Lena Odenthal, bzw. Schauspielerin Ulrike Folkerts. 1989 flimmerte sie zum ersten Mal im Tatort über die Bildschirme. 30 Jahre ist das jetzt her und ihr könnt bei den Dreharbeiten der Jubiläumsfolge dabei sein und Schauspielerin Ulrike Folkerts und ihre Kollegin Lisa Bitter persönlich kennenlernen.

 mehr...

Meistgelesen

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...