• Das Vierer-Team aus Dortmund ist an der Reihe. Mit Faber, dem durchgeknallten, verrückten Kommissar, der aus Wut und Verbitterung auch schon mal seinen Schreibtisch zerlegt. Diesmal spielt der Tatort im Rockermilieu. Ein Tatort, der super anfängt und leider doof aufhört.


     mehr...
  • Totalblockade trifft Sinnkrise! Da hilft anscheinend nur noch Saufen und Wettrülpsen. Die Kommissare aus Dortmund kommen sich im neuen Tatort wieder näher. Das macht alles noch komplizierter. Und wer löst da noch den Fall des erschossenen Familienvaters?

     mehr...
  • Ein Haufen kaputter Ermittler soll klären, warum ein kleines Mädchen auf einem Spielplatz an einer Überdosis Kokain gestorben ist. Ein Tatort, der die Flüchtlingsthematik aufgreift, aber stärker hätte sein können, sagt SWR3-Redakteurin Brigitte Egelhaaf.

     mehr...
  • Schwermut sucht Erlösung: Das vierköpfige Dortmund-Team nebst wahnsinnigem Kommissar Faber ermittelt im Fall eines schwerstverletzten Fallschirmspringers. Warum sich „Schwerelos“ zu gucken lohnt? Hier lesen!

     mehr...
  • Wenn jeder im anderen den Bösen sieht, ein anfangs zerstrittenes Ermittlerteam langsam zusammenwächst und die Handlung trotzdem im Vordergrund steht, dann ist das hohe Tatort-Kunst. Der Ruhrpott-Krimi aus Dortmund kann aber noch mehr.

     mehr...