STAND
AUTOR/IN
SWR3 Moderatorin Simone Sarnow (Foto: SWR3)

Im Vorfeld wurde über den neuen Tatort am Neujahrstag in mehreren Zeitungen massiv gespoilert. Wir machen da nicht mit! Wer sich nicht hat spoilern lassen, bekommt dieses Mal einen richtig guten Tatort mit Komik, Ernst und einem echten Paukenschlag.

Ein Juwelier wird überfallen, der Geldbote einer Sicherheitsfirma erschossen und Lessing und Dorn nehmen die Verfolgung auf. Der Täter entwischt ihnen aber in einem unterirdischen Tunnelsystem. Wieder an der „Oberfläche“ gesteht Lessing seiner Frau und Kollegin, dass er angeschossen wurde – ein Streifschuss.

Kommissar Lessing wird angeschossen

Dorn ermittelt also erst mal allein in einem Fall, der für ihren Chef schon nach fünf Minuten klar ist. Er tippt klar auf Raubmord, Dorn auf ein geplantes, kalkuliertes Verbrechen.

Tatort: Der feine Geist (Foto: ard-foto s1, MDR/MadeFor/Steffen Junghans)
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen
ard-foto s1 MDR/MadeFor/Steffen Junghans Bild in Detailansicht öffnen

Ein typisches Markenzeichen für die Fälle von Lessing und Dorn ist ja, dass immer etwas Komisches passiert oder, dass was richtig Krudes dabei sein muss. Das ist auch dieses Mal so und zwar in Form von seltenen Papageien. Die werden mehr oder eher weniger legal in einer Halle der Sicherheitsfirma gezüchtet. Dorn sieht darin ein mögliches Motiv – wir Zuschauer fragen uns eher, was die Vögel mit dem Fall zu tun haben sollen.

„Der Zwerg“ kommt im Weimarer Tatort vor

Es werden aber auch Fragen in diesem Fall beantwortet, die sich Weimar-Fans schon länger gefragt haben. Zum Beispiel: Gibt’s den Sohn der beiden, den Lessing und Dorn selbst nur „den Zwerg“ nennen, wirklich? Ja, er taucht endlich auf und legt schon eine ähnliche Schlagfertigkeit wie seine Eltern an den Tag.

Komischer, unerwarteter und absolut sehenswerter Tatort

Dieser Tatort ist in einigen Punkten so richtig typisch für das Team – und dann wieder gar nicht. Natürlich gibt es die üblichen Sprüche. Aber weil Dorn viel alleine ermittelt, gibt es kaum einen echten Schlagabtausch mit Lessing. Und dieser Tatort ist deutlich ernster als sonst. Dazu kommen andere Kameraperspektiven, andere Zwischentöne und das Alles gipfelt in einem Ende, mit dem wohl keiner gerechnet hat. Für mich ein komischer, unerwarteter, verrückter und absolut sehenswerter fünf-von fünf-Elchen Fall.

Meistgelesen

  1. Vendée Globe: Drama kurz vor dem Ziel Segler Boris Herrmann wird starker Vierter trotz Kollision mit Fischerboot

    Er war so knapp davor, eine Sensation bei der Vendée Globe zu schaffen – jetzt ist Segler Boris Herrmann im Ziel, als Vierter. Ein Zusammenstoß mit einem Fischerboot kostete ihn den Sieg.  mehr...

  2. Stuttgart, Freiburg

    Corona-Lage in Baden-Württemberg Kretschmann will Grundschulen und Kitas doch nicht früher öffnen

    In Baden-Württemberg bleiben Grundschulen und Kitas jetzt doch erstmal geschlossen. Der Corona-Lockdown wird auch dort bis Mitte Februar fortgesetzt.  mehr...

  3. Internet-Hype um Seefahrerlied Das sind die besten Versionen vom Shanty „The Wellerman“

    Mit einem alten Seemannslied hat ein Postbote aus Schottland überraschend einen weltweiten Internet-Trend gestartet. Jetzt sind die Shantys nach 200 Jahren zurück in der Musikwelt und sogar in sämtlichen Charts. Auch große Popstars schwimmen auf der Seefahrer-Welle.  mehr...

  4. News-Ticker zum Coronavirus Impf-Gipfel von Bund und Ländern am Montag

    Wegen der stark gestiegenen Infektionszahlen gibt es zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen in Deutschland. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Ticker.  mehr...

  5. Aichtal

    Streit mit den Nachbarn Lesbisches Paar hat sieben Hunde: Stören sich die Nachbarn wirklich nur an den Tieren?

    In Aichtal leben zwei Frauen mit sieben Hunden in einer Wohnung. Manchen Nachbarn scheint das zu stören. Beim Landratsamt Esslingen gingen Beschwerden wegen der Hunde ein. Daraufhin forderte das Amt: Vier Hunde müssen aus der Wohnung. Das Paar fühlt sich gemobbt: Liegt es wirklich an den Hunden?  mehr...

  6. Baden-Württemberg

    BW-Ministerpräsident: Wir sind keine Schurken Kretschmann platzt wegen Corona-Kritik im TV der Kragen

    Über die Corona-Regeln wird viel diskutiert. In einer ZDF-Sendung hat BW-Ministerpräsident Kretschmann sich jetzt über Kritik an der angeblichen Uneinigkeit der Regierungschefs in der Corona-Krise aufgeregt.  mehr...