SWR3: Nachrichten, Musik, Comedy, Events und vieles mehr entdecken

„Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

Mainz

Hier Tickets sichern! SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air Mainz: Diese Stars sind diesmal dabei

Fünf deutsche und internationale Stars auf einer Bühne mitten in Mainz. Das ist das SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air! Hier gibts alle Infos und die Tickets – für nur 7 Euro!

„Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

MOVE SWR3

Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.

„Jeder ist anfällig für Populismus“ Experiment zeigt 5 Methoden, wie Populismus funktioniert!

SUV oder Lastenrad, nichts darf man mehr sagen und was denkt die schweigende Mehrheit wirklich? Solche Sätze kennen wir alle und wir sollten sie uns genauer anschauen.

Bad Dürkheim

SWR3 Comedy Festival 2024 Ein letztes Mal: Diese Comedians bringen euch zum Lachen!

Mit einer Lachexplosion feiern wir gemeinsam mit euch ein letztes Mal das SWR3 Comedy Festival 2024! Das Line-up und Tickets gibt es hier!

SWR3 Shorts

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Kakao so teuer wie nie

    Kakao ist so teuer wie nie zuvor. Die Tonne kostete an der Londoner Börse umgerechnet rund 5.800 Euro – vor einem Jahr lag der Preis bei knapp 2.000 Euro. Händler erklärten den Anstieg mit einer Dürre- und Hitzeperiode im Anbaugebiet Elfenbeinküste. Die könnte die Versorgungsengpässe, die es ohnehin schon gibt, noch verschlimmern. Nach momentanen Prognosen wird mit einem Defizit von rund 500.000 Tonnen gerechnet.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Großrazzia gegen Schleuser – viele Festnahmen

    Die Polizei ist in vier Bundesländern mit einer Großrazzia gegen eine mutmaßliche Schleuserbande vorgegangen. Dabei sind mehrere Menschen festgenommen worden. Die Polizei spricht von Haftbefehlen im zweistelligen Bereich. Der Schwerpunkt der Razzia war in Nordrhein-Westfalen. Weitere Dursuchungen gab es in Hessen, Bayern und Schleswig-Holstein. Die Bande soll Flüchtlinge über den Ärmelkanal nach England geschleust haben.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Ab 5. Juni: Britische Banknoten mit Porträt von König Charles

    Auf neuen britischen Banknoten wird ab dem 5. Juni das Porträt von König Charles zu sehen sein. Das hat die Bank of England mitgeteilt. Der König wird dann auf 5-, 10-, 20- und 50-Pfund-Scheinen abgebildet sein. Allerdings sollen sie laut der Bank nur langsam in Umlauf gebracht werden, da sie abgenutzte Geldscheine ersetzen sollen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Gesundheitsausschuss billigt Cannabis-Pläne

    Der Gesundheitsausschuss des Bundestags hat die Regierungspläne zur Cannabis-Legalisierung gebilligt. Einige Details wurden noch verändert: So soll es Erwachsenen künftig erlaubt sein, in der eigenen Wohnung bis zu 50 Gramm Cannabis für den Eigenkonsum zu haben. Wenn am Freitag auch der Bundestag zustimmt, kommt die Legalisierung schrittweise. In der zweiten Phase soll der nicht-kommerzielle Anbau in Clubs legal werden. Der CDU-Gesundheitspolitiker Tino Sorge sprach von einem historischen Fehler. Die Regierung agiere wie ein Drogendealer.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Europawahl: Rund 65 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland

    Bei der Europawahl am 9. Juni könnten in Deutschland fast 65 Millionen Menschen wahlberechtigt sein – darunter rund fünf Millionen 16- und 17-Jährige, die zum ersten Mal ihre Stimme abgeben dürfen. Das schätzt das Statistische Bundesamt. Etwas mehr als die Hälfte der Wahlberechtigten sind Frauen, wie die Bundeswahlleiterin mitteilte. Außerdem seien etwa vier Millionen in Deutschland lebende Bürger anderer EU-Mitgliedsstaaten eingerechnet. Sollten sie in Deutschland wählen wollen, müssen sie sich in das Wählerverzeichnis eintragen lassen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Bundestag spricht über Reform des Postgesetzes

    Im Bundestag geht es heute um eine Reform des Postgesetzes. Grüne und SPD haben vorab gefordert, die Arbeitsbedingungen für Subunternehmer in der Paketbranche zu verbessern – oder diese Arbeitsmodelle sogar ganz zu verbieten. Dabei engagieren Paketdienste sogenannte Subunternehmer, die die Fahrer dann wiederum als selbstständige Subunternehmer anstellen. Das führe zu überlangen Schichten und zu wenig Lohn. Die FDP ist dagegen – sie sagt, die Modelle seien für die DHL-Konkurrenten in der Branche wichtig, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    21. Februar 2024 Erster Linienflugbetrieb mit Drohnen startet in NRW

    In Nordrhein-Westfalen darf der erste Linienflugbetrieb mit Drohnen starten. In Lüdenscheid sollen Unternehmen aus der Luft regelmäßige Lieferungen bekommen – Hintergrund sind die langen Staus auf der A45 seit der Sprengung der Rahmede-Autobahnbrücke. Deshalb hatte es immer wieder Lieferverzögerungen bei den Unternehmen gegeben. Die Drohnen sollen einfach über die Staus hinweg fliegen.

Müdigkeit beim Autofahren Wie kündigt sich Sekundenschlaf an? Das sind die Anzeichen!

Müdigkeit ist die am meisten unterschätzte Unfallursache und sorgt jährlich für mehr Verkehrstote als Alkohol im Straßenverkehr. Wir zeigen euch, wie ihr euch selbst davor schützen könnt.

Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!

SWR3-Reporter fragt nach Jürgen Klopp zieht nach SWR3Land – und zwar nach Wiesbaden!

Jürgen Klopp hört bald als Trainer beim FC Liverpool auf. Man munkelt, dass er für die Zeit danach ein Haus in Wiesbaden baut. Wir machen uns auf die Suche nach besagter Villa Kloppo!

Schloss Neuschwanstein Nach Angriff: Angeklagter entschuldigt sich und gesteht

Ein Mann hat in der Nähe von Schloss Neuschwanstein zwei Touristinnen angegriffen. Eine der beiden Frauen starb im Krankenhaus. Vor Gericht sagt der Verdächtige aus.

SWR1 Baden-Württemberg SWR1 Baden-Württemberg

Proteste gegen Entscheidung der DFL Protest in Bundesliga: Warum fliegen Tennisbälle beim Fußball?

Seit Wochen werfen Fans Tennisbälle in der Bundesliga. Spieler und Trainer sind inzwischen genervt von den Protesten im Investoren-Streit, sie fordern Lösungen.

„Hexe“, „Agentin des Pentagon“ Jeder fünfte Amerikaner glaubt an Taylor-Swift-Verschwörungstheorien

Die Sängerin ist offene Trump-Gegnerin und ruft ihre Fans zur Wahl auf. Die US-Republikaner erklären sie deshalb zur „Agentin“ der Regierung und führen Argumente an, die völlig irre klingen.

Limburgerhof

Polizei geht von Unglücksfall aus Vierjähriges Mädchen stirbt in Limburgerhofer Kita

Das Kind ist am Donnerstagnachmittag leblos auf dem Gelände der Kindertagesstätte in Limburgerhof (Rhein-Pfalz-Kreis) aufgefunden worden. Die Polizei ermittelt jetzt.

Biberach

Veranstaltung wegen Protests abgesagt Vorfälle mehren sich: Grüne besorgt über Anfeindungen

Der politische Aschermittwoch der Grünen in Biberach musste kurzfristig abgesagt werden – wegen Sicherheitsbedenken. Bauern hatten Straßen blockiert. Es kam zu Tumulten. Die Partei macht sich Sorgen.