STAND

Gibt es mehr Kinder oder mehr Erwachsene auf der Welt?

Kinder sind auf der Welt eindeutig in der Unterzahl, das zeigen die Zahlen ganz deutlich bei uns. Wir haben zurzeit rund 2,4 Milliarden Menschen unter 18 auf der Erde, das sind nur rund 30 Prozent von der Weltbevölkerung.

Aber wenn man sich die Kontinente im Einzelnen ansieht, dann gibt es doch große Unterschiede. Also Afrika zum Beispiel ist sehr jung. Dort sind 47 Prozent der Bevölkerung unter 18, also fast die Hälfte. In Europa liegt dieser Anteil viel, viel niedriger, bei 19 Prozent.

Und in Zukunft wird es so sein, dass es noch mal deutlich weniger Kinder auf der Erde leben werden. Also die Statistiker rechnen damit, dass 2050 nur noch rund 25 Prozent der Weltbevölkerung Kinder sein werden. Das heißt, wenn heute auf ein Kind zwei Erwachsene kommen, dann sind es 2050 drei Erwachsene je Kind.

Antwort von Johanna Mischke vom Statistischen Bundesamt

STAND
AUTOR/IN