STAND

Das Wetter für SWR3Land

In der Nacht relativ mild. Am Mittwoch Sonne, Wolken, einzelne Schauer oder Gewitter. Bis 26 Grad.

Mit einer Südwestströmung gelangt warme und allmählich feuchtere Luft zu uns. Heute Nacht ist es teils klar, teils bewölkt mit örtlichen gewittrigen Schauern und relativ mild. Die Temperaturen sinken auf 16 und 8 Grad. Am Mittwoch wechseln sich Sonne und dichte Wolken ab. Vor allem im Süden Baden-Württembergs bilden sich einzelne Schauer und Gewitter. Die Höchstwerte liegen zwischen 18 und 26 Grad. Es weht schwacher bis mäßiger Südwestwind. Ab Donnerstag wechselhaft, teils nass und windig. Von Tag zu Tag kühler.

  • Frankfurt

    Temperatur
    17°
    Bedingungen
    bedeckt
  • Freiburg

    Temperatur
    17°
    Bedingungen
    wolkig
  • Kaiserslautern

    Temperatur
    18°
    Bedingungen
    wolkig
  • Karlsruhe

    Temperatur
    18°
    Bedingungen
    leicht bewölkt
  • Koblenz

    Temperatur
    12°
    Bedingungen
    wolkig
  • Konstanz

    Temperatur
    17°
    Bedingungen
    bedeckt
  • Köln

    Temperatur
    14°
    Bedingungen
    leicht bewölkt
  • Mainz

    Temperatur
    18°
    Bedingungen
    wolkig
  • Mannheim

    Temperatur
    18°
    Bedingungen
    wolkig
  • Nürnberg

    Temperatur
    12°
    Bedingungen
    wolkig
  • Saarbrücken

    Temperatur
    15°
    Bedingungen
    wolkig
  • Stuttgart

    Temperatur
    17°
    Bedingungen
    wolkig
  • Trier

    Temperatur
    13°
    Bedingungen
    bedeckt
  • Tübingen

    Temperatur
    16°
    Bedingungen
    wolkig
  • Ulm

    Temperatur
    16°
    Bedingungen
    bedeckt

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst
STAND
AUTOR/IN
  1. Wenn ein Name unbeliebt wird Studie: Kevin und Alexa sind „verdorbene“ Vornamen

    Es gibt Ereignisse, die haben Einfluss auf die Namenswahl von Eltern. Tolle Kinofilme oder leuchtende Vorbilder aus der Politik zum Beispiel. Das funktioniert allerdings nicht nur im positiven, sondern auch im negativen Sinne, wie eine Studie zeigt. Diese Namen sind demnach gerade nicht hoch im Kurs.  mehr...

  2. SWR3 Report: Menschen bei Nacht Wenn die Sonne die eigene Haut verbrennt

    Sobald die Sonne Nicos Haut berührt, hat er unfassbare Schmerzen. Kaum einer glaubte ihm, niemand wusste, was er hat. Mittlerweile weiß Nico: Er leidet an der Schattenspringerkrankheit.  mehr...

  3. Neue Erkenntnisse Diese Keime, Bakterien und Pilze tummeln sich in der Spülmaschine

    Eigentlich soll das Geschirr in der Spülmaschine besonders sauber werden. Doch ausgerechnet in der Spülmaschine tummeln sich die hartnäckigsten Mikroorganismen des Haushalts. Doch wie gefährlich sind die Bakterien und Pilze für den Verbraucher? Und wie kann man die Maschine sauber halten?  mehr...

  4. SWR3 Report: Menschen bei Nacht Wenn die Nacht zur härtesten Strafe wird – ein Exhäftling erzählt

    Die Tage im Gefängnis können schwer sein, die Nächte aber noch viel schwerer, erzählt Ralf. Über 5.000 Nächte war er schon eingesperrt. Eins steht für ihn fest: Es soll keine einzige Nacht mehr dazukommen.  mehr...

  5. Ticker zum Coronavirus Virologe Drosten erhält Bundesverdienstorden

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Viele Einschränkungen wurden seit dem Lockdown im Frühjahr gelockert. Inzwischen gehen die Infektionszahlen jedoch wieder nach oben. Alle Aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  6. Massensterben in Botsuana Rätsel gelöst: Bakterien für Tod von Hunderten Elefanten verantwortlich

    Es waren schockierende Bilder: Tote Elefanten, die neben Wasserlöchern lagen. Jetzt wurde die Ursache für das Massensterben in Botsuana gefunden – und es hat auch mit dem Klimawandel zu tun.  mehr...