SWR3: Nachrichten, Musik, Comedy, Events und vieles mehr entdecken

1 cm groß – macht Lärm wie ein Düsenjet Hier hört ihr den vermutlich lautesten Fisch der Welt

Fische gelten als still und scheu. Doch dieser durchsichtige Wicht haut mit 140 Dezibel auf den Putz. Forscher in Dresden haben ihn jetzt unter die Lupe genommen.

Nahostkrieg Deutsche Fregatte wehrt ersten Huthi-Angriff im Roten Meer ab

Nach dem Angriff der Hamas auf Israel entwickelte sich ein Krieg in Nahost. Hier gibt es die wichtigsten News zum Nahost-Konflikt und der Lage im Gazastreifen im Live-Ticker.

Musik-News & Konzerte direkt aufs Handy! SWR3 gibt's auch auf Whatsapp! So kannst du den Kanal abonnieren!

Musik ist so viel mehr als nur der Sound aus euren Boxen – bei SWR3 lieben und leben wir Musik! In unserem neuen Whatsapp-Kanal gibt's alles Wichtige zu Stars, Konzerten und Festivals in SWR3Land.

Berlin

Unerwartete Hilfe in Not Taxifahrer mit großem Herzen: So rettet er den 14-jährigen Lenny in Berlin

Am Ende ist es eine Geschichte mit Happy End in Berlin, die Lenny, seine Mutter Andrea und Taxifahrer Maschid Aso wohl noch Jahre erzählen werden.

„Alexej könnte jetzt heute hier sitzen.“ Deal Nawalny gegen Tiergartenmörder? Putin soll Angebot bekommen haben

Das Team von Alexej Nawalny sagt in einem Video, dass er kurz vor seinem Tod eigentlich hätte freikommen sollen – im Gegenzug für den Tiergartenmörder, der in Deutschland in Haft ist.

Bad Dürkheim

SWR3 Comedy Festival 2024 Ein letztes Mal: Diese Comedians bringen euch zum Lachen!

Mit einer Lachexplosion feiern wir gemeinsam mit euch ein letztes Mal das SWR3 Comedy Festival 2024! Das Line-up und Tickets gibt es hier!

Rostock

Polizeiruf-Kritik Rostock „Diebe“ Wie viel Mitleid dürfen die Kommissarinnen haben?

Im neuen Rostocker Polizeiruf liefen viele Storys gleichzeitig. In „Diebe“ sind zwar richtig gute Schauspieler zu sehen, spannend war der neue Polizeiruf dagegen nur teilweise.

SWR3 Shorts

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    28. Februar 2024 Biden und Trump gewinnen jeweils Vorwahlen in Michigan

    Präsidentschaftsanwärter Donald Trump hat die Vorwahl der US-Republikaner im Bundesstaat Michigan gewonnen. Laut dem US-Sender CNN erreichte er 65,8 Prozent der Stimmen. Seine einzige innerparteiliche Herausforderin Nikki Haley kam demnach auf 30 Prozent. Offen ist, wie lange sie noch im Rennen um die Kandidatur bleiben wird. Ihr werden kaum noch Chancen eingeräumt, Trump zu schlagen. US-Präsident Joe Biden entschied die Vorwahl ebenfalls für sich und kam bei den Demokraten auf 79 Prozent der Stimmen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    28. Februar 2024 Vor neuer Abstimmung: FDP will bei Nein zum EU-Lieferkettengesetz bleiben

    Die FDP hat angekündigt, bei ihrem Nein zum geplanten europäischen Lieferkettengesetz zu bleiben. Die Richtlinie überziehe europäische Unternehmen „mit überflüssiger Bürokratie“, sagte Fraktionschef Dürr der Neuen Osnabrücker Zeitung. In der EU soll heute erneut darüber abgestimmt werden. Sollten andere Länder ihre Meinung geändert haben, könnte trotz einer deutschen Enthaltung die nötige Mehrheit möglich sein. Das Gesetz soll Unternehmen für Kinderarbeit, Ausbeutung und Umweltverschmutzung in ihren Lieferketten in die Pflicht nehmen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    28. Februar 2024 Tote bei Polizeirazzien in Brasilien

    Bei Polizeirazzien in mehreren Vierteln der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro sind mindestens neun Menschen getötet und sechs weitere verletzt worden. Die Polizei war dabei nach Behördenangaben in Gebieten im Norden der Stadt im Einsatz, die von einer Drogenhändlerbande kontrolliert werden. Auf Videos waren massive Schießereien und Straßenbarrikaden aus brennenden Gummireifen, Möbeln und Autos zu sehen.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    28. Februar 2024 Bundesregierung ist sich bei Bafög-Reform einig

    Die Bundesregierung hat sich auf letzte Details bei der geplanten Bafög-Reform geeinigt. Der Gesetzentwurf soll nächste Woche vom Kabinett verabschiedet werden, sagte Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) im Interview mit dem ARD-Hauptstadtstudio. Ab dem Wintersemester sollen demnach die Freibeträge angehoben werden, die für die Höhe der Förderung wichtig sind. Für Studierende soll es einfacher werden, das Studienfach zu wechseln oder ein Semester länger zu studieren, ohne aufs Bafög verzichten zu müssen. Neu ist eine Studienstarthilfe von 1.000 Euro für Studienanfänger aus ärmeren Familien.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    27. Februar 2024 Verdi ruft Lufthansa-Bodenpersonal zu mehrtägigem Warnstreik auf

    Die Gewerkschaft Verdi hat bei der Lufthansa das Technik-Personal am Boden zu einem mehrtägigen Warnstreik aufgerufen. Der Streik soll morgen beginnen und bis Freitag dauern. Nach Angaben von Verdi sollen diesmal keine Passagierflüge betroffen sein, Flugausfälle seien nicht zu erwarten. Verdi hatte ein kürzlich von der Lufthansa vorgelegtes Tarifangebot abgelehnt. Verdi verlangt im Kern 12,5 Prozent mehr Geld, mindestens aber 500 Euro mehr im Monat.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    27. Februar 2024 Weitere Festnahme im RAF-Fall

    Nach der Verhaftung der untergetauchten RAF-Terroristin Daniela Klette haben Fahnder eine weitere Person festgenommen. Laut niedersächsischem Landeskriminalamt handelt es sich um einen Mann. Seine Identität sei noch nicht geklärt. Er sei aber im Alter der ebenfalls noch gesuchten früheren RAF-Terroristen Garweg und Staub. Sie werden wegen versuchten Mordes und schwerer Raubüberfälle gesucht, mit denen sie - ebenso wie Klette – ihr Leben im Untergrund finanziert haben sollen. Klette sitzt inzwischen in U-Haft.

  • Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

    27. Februar 2024 Freddie Mercurys Haus wird verkauft

    Das Haus des verstorbenen Queen-Sängers Freddie Mercury in London steht zum Verkauf. Seine frühere Lebensgefährtin und Vertraute Mary Austin bietet es für umgerechnet 35 Millionen Euro an. Warum, ist nicht bekannt. Der Sänger, der 1991 an Aids gestorben ist, hatte Austin das Anwesen „Garden Lodge“ im Nobel-Stadtteil Kensington und alle anderen Besitztümer – darunter viele Kunstwerke – hinterlassen.

„Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

MOVE SWR3

„Friendly Fire“ Neuer Song von Linkin Park – mit Chester Benningtons Stimme!

Fans von Linkin Park, aufgehorcht: Es gibt neues Material! Also eigentlich altes, aber erst jetzt erblickt es das Licht der Öffentlichkeit. Am Mic: der verstorbene Chester Bennington.

Er schrieb „All Of Me“ und „If I Were A Boy” „Fu** you, Madonna!“ – der deutsche Songwriter Toby Gad und die Stars

Schon mal von Toby Gad gehört? Er kommt aus München – und wurde in Amerika zu einem der erfolgreichsten Songwriter der Welt! Uns hat er seine besten Erlebnisse mit Beyoncé, John Legend und Katy Perry erzählt.

Beziehungstipps Angst, den Partner zu verlieren? 3 Tipps, um deine Verlustangst zu überwinden 💪

Verlustangst kann eine Beziehung belasten. Wenn die Angst, vom Partner verlassen zu werden, zum Beispiel zu Eifersucht führt oder zu übermäßigem Klammern. Wir zeigen Auswege.

Umfrage Bundestag beschließt Teil-Legalisierung von Cannabis: Was sagt ihr?

Der Bundestag hat am Freitag die Teil-Legalisierung von Gras beschlossen. Dem voraus ging eine jahrelange Diskussion. Wie findet ihr die Legalisierung?

Mainz

Hier Tickets sichern! SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air Mainz: Diese Stars sind diesmal dabei

Fünf deutsche und internationale Stars auf einer Bühne mitten in Mainz. Das ist das SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air! Hier gibts alle Infos und die Tickets – für nur 7 Euro!

So bekommt ihr Tickets Weltstar in Deutschland: Justin Timberlake kündigt Konzerte für diese Städte an!

Vier Konzerte gibt Justin Timberlake dieses Jahr in Deutschland. Hier gibt’s alle Infos zu seiner The Forget Tomorrow World Tour.

„Wir haben große Angst gehabt“ Nach Amokalarm in Wuppertal: Haftbefehl gegen Schüler mit Messer

Eine Schule in Wuppertal meldete am Donnerstag einen Amokalarm: Ein Schüler verletzte seine Mitschüler teilweise schwer – mit einem Messer. Jetzt gab es einen Haftbefehl.