STAND

Was feiern Christen eigentlich an Pfingsten?

Den Feiertag gibt es, weil da der Heilige Geist gekommen ist, das heißt die Art und Weise, wie Jesus heute noch unter uns sein kann. Das hört sich jetzt erst einmal komisch an, aber man muss sich ein bisschen in die Situation damals hineinversetzen, vor 2000 Jahren.

Die Jüngerinnen und Jünger waren damals eine minikleine Gruppe in Jerusalem, so circa 120 Menschen, die sich da versammelt haben. Und die haben sich gefragt, wie geht es jetzt weiter? Jesus ist an Christi Himmelfahrt aufgefahren in den Himmel und hat sie erst mal allein gelassen. Er hatte ihnen aber versprochen: „Ich lasse euch nicht allein, ich schicke jemand an meiner Stelle.“ Und dieser jemand ist der Heilige Geist. Der ist an diesem Tag, an Pfingsten gekommen. Und dieses Kommen dieses unsichtbaren Geistes feiern wir an Pfingsten.

Antwort von Pfarrer Nicolai Opifanti aus Stuttgart

STAND
AUTOR/IN