STAND

Warum sind Deutschland-Flaggen gelb statt gold?

Das Gold kommt aus unserer europäischen Heraldik, sprich der Wappenkunde. Dort kannte man ursprünglich die Farben Rot und BIau und die beiden Metalle Silber und Gold. In der Praxis stellte sich schnell heraus, dass gerade Gold und Silber nicht schnell zur Hand sind. So hat man später generell Gelb eingesetzt. Wenn 100% gelbe Pigmente verwendet werden würden, hätten wir ein strahlend helles Gelb. Das ist bei den Flaggen nie der Fall.

Zumindest bei uns in Europa nicht, weil man versucht das Gold nachzustellen, es werden entsprechend Pigmente in Magenta, also sprich Rot, beigefügt, um dem Gelb einen wärmeren Ton zu geben, sprich das Gold ist dort imitiert.

STAND
AUTOR/IN