STAND

Das mache ich bei SWR3: Moderator, Redakteur, Reporter

So würde man mich zitieren:

…ich bin unter sechs Geschwistern aufgewachsen. (hilft oft)

Dennis Tinat (Foto: SWR3)

Diesen Song höre ich immer: Wenn mein Nachbar mich wieder bittet, den Bass runterzudrehen: Emilie Nicolas - Pstereo. Ich liebe Bass. Da, wo andere den Text vom Lieblingslied mitsingen, summe ich das Bass-Arrangement. Darum war ich mal Bassist und hatte den wohl schönsten Bass (lila) der Welt.

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Dass ich mich hier als Hesse in den meisten Regionen trotzdem ausreichend verständigen kann.

Darüber lache ich: Helge Schneider, Felix Lobrecht, Sebastian Lehmann, Olaf Schubert und Alf (hatte mir beim Ausfüllen hier gerade sämtliche Staffeln gekauft).

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: Bin immer so schnell beim Durchgucken, dass ich kurz danach schon gar nicht mehr weiß, wie sie heißen und worum es eigentlich genau ging. An die erinnere ich mich aber noch: Stranger Things, Better Call Saul, Breaking Bad, Happy Valley, Game Of Thrones, Versailles.

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Wenn sie sich verstecken ließen, wären es die Pfandflaschen, die sich oft in bis zu sechs Müllsäcken in meinem Flur sammeln. (Bisheriger Rückgaberekord: 78,49 EUR)

Dieser Seite folge ich: Meistens noch der ersten.

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Wir hätten da einen alten leerstehenden Leuchtturm mitten in der Nordsee und suchen Menschen, die da mal für 'ne Weile einziehen - könnten wir Sie dafür gewinnen?
Sofort! Am liebsten bei Regen, Sturm und sechs Meter hohen Wellen.

Ist es richtig, dass Sie sich die beiden ca. 20 cm langen Narben an Ihrem Bein zuzogen, als Sie einen hilflosen Hundewelpen aus den Todesklauen eines hungrigen Löwen retteten?
Nein, ich war einfach nur zu doof über die Straße zu gehen.

Meine Lieblingsbilder auf dem Handy:

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Stuttgart

    Auch Hubschrauber im Einsatz Cannstatter Wasen: Rund 70 Rettungskräfte rücken nach Notrufen aus

    Drei Notrufe vom Cannstatter Wasen haben am Abend einen Großeinsatz ausgelöst. Menschen in Not fanden die Rettungskräfte nicht – dafür aber einen 27-Jährigen.  mehr...

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Nord Stream: Austritt von Gas offenbar noch nicht zu Ende

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. SWR3 Tatort-Check Schockmomente im Tatort: Wer ist vom Teufel besessen?

    Einmal im Jahr wird es im Tatort gruselig. Dann gehts um Geister, Dämonen, Teufel. Die Wiener Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner müssen den Mord an einem Priester aufklären.  mehr...

  4. „Time is Brain“ Warum immer mehr junge Menschen einen Schlaganfall erleiden

    Das Alter für Schlaganfälle verschiebt sich: Immer häufiger sind auch junge Menschen betroffen. „Schlaganfall, ich? Jetzt schon?“ Was sind Risikofaktoren und wie reagierst du im Zweifel?  mehr...

    NOW SWR3

  5. Stuttgart

    Der Grund ist absurd... Familie stellt brennendes Auto an Tankstelle ab und fährt mit Taxi davon

    An der A8 bei Stuttgart hat eine Familie ihr brennendes Auto an einer Tankstelle abgestellt. Nach Angaben der Polizei nur fünf Meter von den Zapfsäulen entfernt.  mehr...

  6. Radio an am 3. Oktober! „Made In Germany“: SWR3 feiert Tag der Deutschen Einheit mit Musikspecial

    Am 3. Oktober hört ihr bei uns nur die beste Musik auf Deutsch und aus Deutschland: von Ost nach West, von den 80ern bis heute, von Rap mit den Fantas bis Rock mit den Ärzten. Hier gibts alle Infos und Made-In-Germany-Hitgeschichten!  mehr...