SWR3 New Pop 2021 Griff (Foto:  Jordan Rossi)

Griff

Geboren
21.1.2001

Griff (Wikipedia)

Sarah Faith Griffiths (* 2001 in Kings Langley, Hertfordshire), bekannt als Griff, ist eine englische Singer-Songwriterin. Bei der Expertenprognose Sound of 2021 belegte sie Platz 5.

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

Griff Biografie

Wer sind sie? Die neuen Taylor Swifts – die Popstars der nächsten Jahre? Gute Chancen hat Griff. 20 Jahre alt, Sängerin aus London. Griff hat chinesische und jamaikanische Wurzeln. Als Kind hat sie in der Kirche gesungen und schon zu Schulzeiten Musik veröffentlicht. In ihrem Schlafzimmer schreibt Griff ihre Songs alleine – was im Popgeschäft heute wirklich bemerkenswert ist, hinter den meisten Hits stecken ganze Songschreiber-Teams. Für ihr gutes Songwriting wurde Griff beim Komponisten-Preis Ivor Novello Award nominiert. Ihr größter Hit bisher: Black Hole. Ein Song über die erste Trennung. Besondere Rhythmen und Melodien. Das zeichnet die Lieder von Griff vor allem aus. Sie singt über Teenager-Probleme und das Erwachsenwerden. Aber Griff kann nicht nur Musik, sie ist auch bei ihren Musikvideos selbst kreativ und designt Mode. Ihr erstes Mini-Album hat Griff diesen Sommer veröffentlicht. Es heißt One Foot In Front Of The Other, also ein Schritt nach dem anderen. Nicht nur Medien wie BBC oder The Guardian haben Griff auf der Liste. Auch andere Künstlerinnen sind Fans von ihr, Taylor Swift zum Beispiel. Taylor hat Griff Blumen geschickt. Das war bei den Brit Awards, wo Griff als Nachwuchskünstlerin mit dem Rising Star-Preis ausgezeichnet wurde. Von Musikproduzent Zedd gabs keine Blumen, dafür einen gemeinsamen Song: Inside Out. Griffs Konzert beim SWR3 New Pop 2021 wird eine ihrer allerersten Live-Shows überhaupt.

Griff Links

  • Black hole (Foto: Griff)
    Titel
    Black hole
    Interpret
    Griff
    Griff(voc)
    Komponiert von:
    Eichen, Frederik Castenschiold
    Griff
    Rycroft, Peter
  • One night (Foto: Griff)
    Titel
    One night
    Interpret
    Griff
    Griff(voc)
    Komponiert von:
    Griff

Griff bei SWR3 Events

SWR3 New Pop 2021 Die schönsten Konzertmomente

Hat das Spaß gemacht! So lange haben wir mit euch drauf gewartet und es hat sich gelohnt. Hier gibt es die Konzert-Highlights für euch.

Griff: SW3 unplugged

Unplugged Griff: One Night

Griff: One Night

Unplugged Griff: Black Hole

Griff: Black Hole

Meistgelesen

  1. Nach Erdbeben in Türkei und Syrien Mindestens 3.800 Tote – Kälte und Schnee machen Hilfe schwer

    Ein heftiges Erdbeben hat in der Nacht auf Montag in der Türkei und Syrien schreckliche Verwüstungen angerichtet. Inzwischen ist Hilfe aus dem In- und Ausland unterwegs.

    Die Morningshow SWR3

  2. Grammy-Verleihungen in Los Angeles Erste trans* Frau erhält Preis, Beyoncé steigt in den Grammy-Himmel auf

    Die Kölnerin Kim Petras und der Brite Sam Smith sind bestes Pop-Duo. Superstar Beyoncé hat jetzt mehr Grammys gewonnen als jeder andere Künstler. Auch die SWR Big Band gewann einen Grammy.

    Die Morningshow SWR3

  3. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine UN-Generalsekretär Guterres warnt vor weiterer Eskalation des Kriegs

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Frankfurt an der Oder

    „Der Gott des Bankrotts“ Hat der Polizeiruf seine Bewertung verdient? Sagt uns eure Meinung!

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  6. Abschuss von chinesischem Spionage-Ballon „Der Ballon war doch nur ein Valentinsgruß!“ – so lustig reagiert das Netz

    Am Wochenende schoss das US-Militär einen mutmaßlichen chinesischen Spionageballon über dem Gebiet der USA ab. Der Vorfall ist im Netz ein gefundenes Fressen: So kreativ sind die User!

    PLAY SWR3