STAND
AUTOR/IN

Mark Forster, IMANY, Olly Murs und Zara Larsson kommen zu „SWR3 New Pop Festival – das Special“ am Donnerstag, 15. September. Außerdem: Tim Bendzko feiert sein Comeback!

Die Newcomerin des Jahres: Zara Larsson

Zara feiert im Dezember erst ihren 19. Geburtstag und hat schon so viel erreicht: Platz 1 in Deutschland zusammen mit David Guetta dank der EM Hymne „This one's for you“. Dazu ihren beiden Singles „Lush life“ und „Never forget you“ verkauften sich millionenfach. Sie ist auf Instagram ein Star und vor allem kann sie singen!

Tim Bendzko feiert sein Comeback

Drei Jahre sind vergangen, seitdem Tim Bendzko sein zweites Album „Am seidenen Faden“ – was direkt auf Platz 1 ging – veröffentlich hat. Bis auf das Lied „Laut und bunt“ (2015) für den Film „Shaun das Schaf“ warten die Fans also seit drei langen Jahren auf neues Material von Tim. SWR3 ist stolz darauf, Tim Bendzko mit neuen Songs live beim SWR3 New Pop Festival im Special zu haben.

Tim Bendzko: Interview und Unplugged - DU1_4261.jpg-89883 (Foto: SWR3)

Olly Murs

Wenn einer weiß, wie man das Festspielhaus in Baden-Baden zum Ausrasten bringt, dann Olly Murs! 2012 legte der junge Brite einen unvergessenen Auftritt hin. Doch in den letzten vier Jahren ist viel passiert und Olly legte viele Hits nach wie „Dear Darlin'“. Bei seinem Auftritt im Special dieses Jahr wird Olly Murs seinen Fans auch neues Material vorstellen.

Mark Forster

Er ist einfach Everybodys Darling! Sein drittes Album „Tape“ schaffte es auf Platz 2 der deutschen Charts und seine Single „Wir sind groß“ war eine der Hymnen des Frühlings 2016. Mark wird im Special des SWR3 New Pop Festivals neben neuem Material den Fans auch seine älteren Hits präsentieren.

Imany

Von ihr kommt der offizielle Sommerhit 2016! „Don't be so shy“ im Remix des DJ Duos Filatov & Karas trifft den Geschmack von ganz Europa. Imany macht seit Jahren sehr akustische, soulige Musik die rein gar nichts mit Dancebeats zu tun hat, sondern getragen wird von Imanys tiefer, unvergleichlicher Stimme. Imany live im Special des SWR3 New Pop Festivals zu haben rundet das starke Pop-Ensemble ab.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. 23-Jähriger hat zweimal Riesen-Glück Betrunkener in Karlsruhe stürzt 20 Meter tief – und überlebt

    Betrunkene und Babys landen weich, heißt es. Dieser Mann in Karlsruhe hatte auch noch Glück: Zwischen ihm und dem Boden gab es zwei hilfreiche Hindernisse.  mehr...

  2. Magdeburg

    Polizeiruf-Kritik: Brutal spannend „90 Minuten, bis zum Zerreißen gespannt.“

    Das ist harter Tobak: Im Polizeiruf Magdeburg gehts um die nackte Manipulation von Menschen, um Machtspielchen und verdrängte Erlebnisse. Auf der Couch einschlafen ist da nicht drin.  mehr...

  3. Hunderte Stunden nähen und Putin anstarren Tief im Regime-Knast: So wehrt sich Nawalny gegen die Psycho-Folter

    Putin-Gegner Alexej Nawalny wird in seinem russischen Gefängnis schikaniert und gedemütigt, sagen er und seine Anhänger. Auf Facebook beschreibt er, wie er überlebt.  mehr...

  4. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukrainische Armee verkündet Rückzug aus Lyssytschansk

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Positiver Corona-Test 7 Fakten zum CT-Wert bei Omikron

    Bin ich mit einem CT-Wert von über 30 besonders ansteckend? Wie hängen Quarantäne und Isolation damit zusammen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum CT-Wert bei der Omikron-Variante.  mehr...

  6. Mannheim

    Mann tötet erst Vater, dann Radfahrerin Polizei sicher: Mann hat Radfahrer in Mannheim absichtlich angefahren

    Ein Mann, der zuvor in Rheinland-Pfalz seinen Vater getötet haben soll, hat in Mannheim vier Fahrradfahrer mit einem Auto angefahren. Eine Frau starb dabei.  mehr...