STAND

Ein aufsässiger Song, gegen die Gleichmacherei. Die Menschen sind vielfältig - und vor allem sollen sie sich nicht verbiegen lassen. Die Kids sollen sich nicht unter Druck setzen lassen von den Erwartungen, die andere an sie haben. „In diesem Song geht es darum“, sagt Amber, „Menschen zu finden, die einem helfen können, so authentisch wie möglich zu sein!“

Wir sind das Produkt eines Systems
in einer Welt, die die abgefuckte Wahrheit gar nicht hören will.
Wir sind Fluch und Segen zugleich
und halten euch auf Trab.
Was machen wir wohl als Nächstes ?

Wir sind die Kids aus der zweiten Reihe.
Wir mögen euch nicht
und nee, nee,
wir lassen uns keinen Scheiß erzählen.

Klar, wir lieben es da zu sein, wo es dreckig ist,
wo wir vertraute Gesichter finden
da wissen wir, dass wir nicht allein sind.

Verloren in einem anderen Leben
da vergessen wir, dass wir nicht gewollt sind.

Wir sind die Schmuddelkinder
tragen unsere Helden auf dem Shirt.
Zusammen fühlt es sich ein bisschen wärmer an,
denn nur wir wissen,
dass wir alle manchmal weinen.
Aber wenn es dunkel ist, leuchten unsere Augen noch,
denn wir sind die Kids aus der Ecke.
Unsere Helden sterben nie.

Legt uns ruhig die Hände an den Hals,
nennt uns „Kaputte Generation“,
aber zum Schweigen kriegt ihr uns nicht,
während ihr euch wundert, wie wir gar nicht runterfallen, 
während wir auf den Tischen tanzen 
und schieben und drängeln.

Wir lassen uns in keine Schublade stecken,
wir werden Helden aus uns machen.
Wir leben für die große Party.
Sprecht mir nach, alle:
Wir werden die sein, die wir sein wollen!

Original-Songtext auf Englisch

We're a product of a system in a world that never listens
To the messed up truth
We're a burden and a blessing and we keep you second-guessing
That's what we do, yeah

We're the kids in the corner
We don't look like you
We're the kids in the corner
We ain't taking shit from you, nah, nah
We know we go to dirty places
To find familiar faces
Lost in another life
To forget that we ain't fine
(Never ever break alone)
(Never ever let you break alone)

We're the kids in the corner
Wear our heroes on our clothes
Together, we feel a little warmer
'Cause we're the only ones who knows
That we all cry from time to time
In the dark, our eyes still shine
'Cause we're the kids in the corner
All our heroes never die
Die, die, die, die
All our heroes never die
Die, die, die, die

Put your hands around our throat, call us „generation broke“
But you won't silence us (Yeah, yeah)
While you wonder how we're stable while we're dancing on the tables
All push and shove

It's because we know we go to dirty places
To find familiar faces
To know we ain't alone-lone
We're the kids in the corner
Wear our heroes on our clothes
Together, we feel a little warmer
'Cause we're the only ones who knows
That we all cry from time to time
In the dark, our eyes still shine
'Cause we're the kids in the corner
All our heroes never die
Die, die, die, die
All our heroes never die
Die, die, die, die

We will be who we want to be
Make heroes of you and me
We live for the revelry
Yeah, so let me hear you say
We will be who we want to be
Make heroes of you and me
We live for the revelry

We're the kids in the corner
Wear our heroes on our clothes
Together, we feel a little warmer
'Cause we're the only ones who knows
That we all cry from time to time
In the dark, our eyes still shine
'Cause we're the kids in the corner
All our heroes never die
Die, die, die, die
All our heroes never die
Die, die, die, die

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Wieder heftige Explosionen auf russisch besetzter Krim

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  2. Landkreis Reutlingen

    Kettenreaktion im Landkreis Reutlingen Horrorunfall auf der B28: Ein Mann stirbt, mehrere Schwerverletzte

    Ein Mann ist am Montag bei Römerstein auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Folgen sind erschütternd.  mehr...

  3. Tipps und Hintergrundinfos Das bedeutet die Gasumlage jetzt für Verbraucher

    Während wir gerade den Schlag der hohen Nebenkostenabrechnung für das vergangene Jahr verdauen, kündigt sich für Oktober schon der nächste Hammer an. Mit welchen Kosten müssen wir rechnen? Hier gibt's alle Infos zum Thema.  mehr...

  4. Taliban-Herrschaft in Afghanistan Sind Afghanistans Soldaten einfach abgehauen? So war es wirklich

    Seit US-Präsident Biden behauptet hat, afghanische Soldaten hätten nicht gegen die Taliban kämpfen wollen, gelten sie als Feiglinge. Doch es war ganz anders.  mehr...

  5. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Das sagt die Sprecherin des Parks

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  6. Oberrhein: Schifffahrt Groẞteils eingestellt Rhein-Fahrrinne bei Kaub zeitweise nur noch 1,44 Meter tief

    Der Rhein-Pegel sinkt und sinkt. Jetzt geht fast nichts mehr auf dem Oberrhein. Immerhin ist ein bisschen Regen angekündigt.  mehr...