Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Bryan Ferry

Was Du Dir merken solltest:
Ein Kuss ist ein Kuss und ein Seufzen ist ein Seufzen.
Nicht mehr und nicht weniger.
Das sind fundamentale Dinge, die ihre Bedeutung behalten.
Jederzeit.

Und wenn zwei Menschen umeinander werben,
dann werden sie irgendwann diese drei Worte sagen:
„Ich liebe Dich.’
Darauf kannst Du Dich ebenfalls verlassen.
Ganz egal, was kommt, das ist so und das bleibt so.
Gestern, heute, morgen.

Mondlicht und Liebeslieder kommen niemals aus der Mode,
genauso wie Leidenschaft, Eifersucht und Hass.
Frau braucht Mann und Mann braucht Frau.
Das kann keiner ableugnen.
Nie.

Es ist immer die gleiche alte Geschichte:
Ein Kampf um Ehre und Liebe,
ein Kampf auf Leben und Tod.
Die Welt nimmt jeden mit offenen Armen auf, der liebt.
Immer.

Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Bryan Ferry

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.