Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Carla Bruni

Es scheint als hätte jemand das Schicksal einberufen
Die Straßen sind Gärten, ich tanze auf den Bürgersteigen
Es scheint als wären meine Arme Flügel geworden
Als könnte ich in jedem verfliegenden Moment den Himmel berühren
Als könnte ich in jedem vorbeiziehenden Moment den Himmel essen
Die Kirchtürme sind gebeugt, die Bäume reden unverständliches Zeug
Sie fallen unter den Blumen zusammen
Im rostroten Herbst
Der Schnee schmilzt nicht mehr, der Regen singt leise
Und selbst die Ampeln scheinen ungeduldig
Und selbst die Kieselsteine halten sich für wichtig

Denn ich bin die Verliebte,
ich bin die Verliebte
Und ich halte in meinen Händen das einzig Wahre
Ich bin die Geliebte, ich bin deine Geliebte
Und ich singe für dich über die einzige Sache,
die es wert ist,
da zu sein.

Die Zeit ist stehen geblieben, die Stunden sind unbeständig
Die Minuten schaudern und die Langeweile erleidet Schiffbruch
Alles scheint unbekannt, alles knackt unter den Zähnen
Und der Lärm des Kummers entfernt sich langsam

Und der Lärm der Vergangenheit schweigt ganz einfach

Die Mauern verändern ihre Steine
Der Himmel verändert seine Wolken
Das Leben verändert seine Art und die Trugbilder tanzen
Man hat gesehen, so erzählte man mir, wie das Schicksal sich gezeigt hat
Es sah nach nichts aus, schien alles mitzureißen
Es hatte deinen Gang, deine Art zu reden

Denn ich bin die Verliebte, ja ich bin die Verliebte
Und ich halte in meinen Händen das einzig Wahre
Ich bin die Geliebte, ich bin deine Geliebte
Und ich singe für dich über die einzige Sache,
die es wert ist,
da zu sein.

Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Carla Bruni

Meistgelesen

  1. Passt auf euch auf Unwetter & Hochwasser: Pegelstände „beginnen zu sinken“

    In SWR3Land regnete es heftig. Teilweise mit Überschwemmungen – in einigen Regionen wurde evakuiert. Hier könnt ihr die Lage für BW, RLP und das Saarland checken.

    LUNA SWR3

  2. Viraler Zungenbrecher „Barbaras Rhabarberbar“ – hört hier Teil 2 des viralen Hits an!

    Der erste Teil eines Zungenbrecher-Songs ging überraschend im Internet viral. Jetzt haben die beiden eine Fortsetzung nachgelegt – und die ist mindestens genauso groovy.

  3. Papperlapapp, knorke, Firlefanz Eines dieser 10 Wörter könnte „Boomer-Wort“ des Jahres werden!

    Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gewählt – aber Jugendliche kennen es meistens nicht mal. Schluss mit dem Firlefanz! Jetzt wählen die Jungen das „Boomer-Wort“ des Jahres. Hier lesen, welche Wörter dabei sind.

  4. Klinik-Atlas soll Aufschluss geben Der neue Klinik-Atlas ist da! Was bringt mir das als Patient?

    Welches Krankenhaus eignet sich am besten für meine Kreuzband-OP? In welcher Klinik ist man routiniert mit der Hautkrebs-Behandlung? Solche Fragen soll der neue Klinik-Atlas beantworten.

  5. Kurze Frage, kurze Antwort Deshalb kriegen wir Kopfschmerzen, wenn das Wetter wechselt

    Du kennst das vielleicht auch: Das Wetter wechselt plötzlich und man bekommt Kopfschmerzen. Aber liegt es wirklich am Wetter? Hier kommt die Antwort!