Lautsprecher geben Musik wieder (Foto: 32-pixels - stock.adobe.com)

P.O.D.

Gegründet
1992

P.O.D. (Wikipedia)

P.O.D. ist eine christliche Nu-Metal-Band mit Reggae-Einflüssen aus San Diego, Kalifornien (USA).

P.O.D. steht für „Payable on death“ (zahlbar im Todesfall) und bezieht sich einerseits auf die gleichlautende Klausel am Ende von US-amerikanischen Lebensversicherungen, andererseits auch auf Jesus Christus.

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

P.O.D. Links

P.O.D.: Lyrics

SWR3 Lyrix P.O.D.: „Goodbye For Now“

Wenn ich in dunklen Zeiten Gefahr laufe, den Verstand zu verlieren,
sehe ich trotzdem immer noch Licht am Ende des Tunnels.
Scheinbar ist niemand auf der…

 mehr...

Meistgelesen

  1. Philadelphia

    Schock und Wut in den USA Frau wird in Nahverkehrszug vergewaltigt – keiner der Anwesenden hilft

    „Keiner hat eingegriffen oder irgendetwas getan, um der Frau zu helfen“, sagt ein Polizist. In den Sozialen Medien wächst die Wut auf die untätigen Zeugen.  mehr...

  2. Leipzig

    Antisemitismus-Vorwürfe von Gil Ofarim Überwachungsvideos werfen Fragen auf – wie war es denn nun?

    Wurde Sänger Gil Ofarim in einem Leipziger Hotel wirklich antisemitisch beleidigt? Überwachungsvideos schüren jetzt Zweifel an seiner Schilderung.  mehr...

  3. Baden-Württemberg

    Maskenpflicht wird deutlich gelockert Das gilt ab sofort an Baden-Württembergs Schulen

    Die neue Corona-Verordnung ist veröffentlicht: Wer in der Schule nur auf seinem Platz sitzt, braucht dort keine Maske mehr zu tragen. Beim Herumlaufen dagegen heißt es: Maske auf.  mehr...

  4. Dresden

    Tatort-Check mit Outtakes & Behind Scenes „In der ersten Viertelstunde zieht es einem den Magen zusammen!“

    Den perfekten Mord gibt's in Krimis nicht ... oder doch? „Unsichtbar“ heißt der neue Tatort – hier gibt's den Check, einen Blick hinter die Kulissen und lustige Outtakes im Video.  mehr...

  5. Neuland von 50 Fußballfeldern Größe Foto-Beweis: Wie der Vulkan La Palma wachsen lässt

    Die Karte der Kanaren-Insel muss neu gezeichnet werden: Eine Halbinsel von 50 Fußballfeldern Größe ist bereits neu entstanden. Jetzt bahnt sich die Lava einen weiteren Weg zum Meer.  mehr...

  6. Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 „Er sah dem Tod direkt ins Gesicht“: Skelettfund lässt Forscher schaudern

    Der Fund eines Skeletts in der antiken Stadt Herculaneum zeigt das grausame Schicksal eines Mannes beim Ausbruch des Vesuv: Er starb wohl kurz vor seiner Rettung. Doch der Fund verspricht auch neue Erkenntnisse.  mehr...