Bow Anderson spielt beim SWR3 New Pop Festival 2022 (Foto: Annie Reid)

Bow Anderson

Bow Anderson Biografie

Bei Bow Anderson ist das Sprichwort „Hals und Beinbruch“ sehr wörtlich zu nehmen, denn während ihrer Ausbildung zur Tänzerin, hatte sie im Alter von 13 Jahren einen Trampolinunfall und konnte daraufhin nicht mehr tanzen – so musste sie sich in der Schule mehr aufs Singen konzentrieren. Bow kommt aus der schottischen Stadt Edinburgh, dort trat sie in ein paar Pubs auf. Die Musikszene ist in ihrer Heimatstadt sehr überschaubar, deswegen zog es Bow schnell in die Musikstadt London. Durch den Musikfilm Dreamgirls mit Beyoncé entdeckte Bow Anderson ihre Liebe zum Soul – Bow beschreibt ihre Musik teilweise auch als Soul mit einem modernen Touch. Diesen Einfluss hört man sehr gut in ihrer Debüt-Single Sweater raus. Bow Anderson ist Mitte zwanzig, wirkt aber manchmal noch wie ein unbedarfter Teenager, wenn sie auf die Bühne kommt – aber sobald die Musik beginnt und sie loslegt, ist Bow Anderson die Chefin auf der Bühne. Soul ist eine große Inspiration für sie und mit ihrer vierköpfigen Band klingt sie live auch sehr nach Soul. Für Bow ist es immer noch unglaublich, wenn Menschen ihre Texte mitsingen und die Energie, die dann live entsteht.

Bow Anderson Links

  • New wave (Foto: Bow Anderson)
    Titel
    New wave
    Interpret
    Bow Anderson
    Anderson, Bow (voc)
    Komponiert von:
    Anderson, Bow
    Scott, Jamie
    Coffer, Jonny
    Sanders, Corey
    Burns, Emily
    Needle, Mike
    Bryer, Dan
  • Selfish (Foto: Bow Anderson)
    Titel
    Selfish
    Interpret
    Bow Anderson
    Anderson, Bow
    Komponiert von:
    Anderson, Clarence S.
    Cook, Philip
    Berney, Hannah
  • 20s (Foto: Bow Anderson)
    Titel
    20s
    Interpret
    Bow Anderson
    Anderson, Bow (voc)
    Komponiert von:
    Anderson, Claire
    Simmons, Sophie
    McDonagh, Sean
    Liu, Dom
  • Sweater (Foto: Bow Anderson)
    Titel
    Sweater
    Interpret
    Bow Anderson
    Anderson, Bow (voc)
    Komponiert von:
    Anderson, Bow
    Scott, Jamie
    Coffer, Jonny

Bow Anderson bei SWR3 Events

New Pop noch einmal erleben Hier könnt ihr euch die Highlights der Konzerte ansehen!

Egal ob ihr vor Ort dabei gewesen seid oder am Radio mitgefeiert habt – das New Pop brennt noch nach, hier könnt ihr mit den besten Bildern aller Konzerte das Festival verlängern.

Meistgelesen

  1. Größter Anti-Terror-Einsatz der BRD-Geschichte Reichsbürger planten Umsturz – Prinz aus dem Hochadel sollte Putsch anführen

    Am Mittwochmorgen hat die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten zugeschlagen: Es wurde der vermutlich größte Anti-Terror-Einsatz, den es je in der Bundesrepublik Deutschland gegeben hat.

    Die Morningshow SWR3

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine: verdächtige Pakete haben deutschen Absender

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  3. Test für den Katastrophenfall Am 8. Dezember bekommst du eine SMS auf dein Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, werden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschickt.

    Die Morningshow SWR3

  4. Einmalig und ganz besonders Erlebt das SWR3-Weihnachtskonzert 2022 mit Mark Forster

    Wir versüßen euch die schönste Zeit des Jahres: Mit dem SWR3-Weihnachtskonzert mit Mark Forster. Hier gibt’s alle Infos, wie ihr dabei sein könnt!

  5. Illerkirchberg

    Haftbefehl gegen Tatverdächtigen Strobl: Angriff von Illerkirchberg „keine Rechtfertigung für Hass und Hetze“

    Ein Eritreer hat zwei Schülerinnen bei Illerkirchberg angegriffen. Eines der Mädchen starb. Der Tatverdächtige ist in U-Haft. BW-Innenminister Strobl ruft zu Besonnenheit auf.

    MOVE SWR3

  6. Gas und Strom Schluss mit Energieabzocke: Preiserhöhungen wohl ungültig 💡

    Die Regierung will Missbrauch bei den Gas- und Strompreisen verhindern. Angekündigte Preiserhöhungen der Anbieter könnten ungültig sein.

    DASDING DASDING