Stand
AUTOR/IN
Carola Knape
Caro Knape (Foto: SWR3, Niko Neithardt)
ONLINEFASSUNG
Felix Stängle

Motorradunfall in der Hochhaussiedlung Hasenbergl. Dabei treffen die Kommissare nicht nur auf einen alten Störenfried, auch ein bekannter Fußballer ist als Gast mit dabei.

Profi-Fußballer, die sich als Schauspieler versuchen oder zumindest einen Gastauftritt in einem Film haben, gibt es immer wieder. David Beckham hat es schon gemacht Zinédine Zidane, Christiano Ronaldo und jetzt auch Bayern Spieler Joshua Kimmich. Der spielt im Münchener Tatort „Hackl“ mit. Keinen Fußballer – aber einen Fitnesstrainer. SWR3-Tatort-Checkerin Caro Knape über den Fall, bei dem auch die Kommissare Batic und Leitmayr auf einen alten Bekannten treffen.

Tatort München: Bleibende Erinnerungen bei Leitmayr

Johannes Bonifaz Hackl ist ein bekannter Querulant, ein Störenfried, der so viel Wut in sich hat, dass Kommissar Franz Leitmayr eine bleibende Erinnerung an ihn hat. Denn Hackl hat ihm vor vielen Jahren in die Hand gebissen. Jetzt taucht Hackl als Nachbar und Verdächtiger in einem Mord auf. Tatort ist die bekannte und berüchtigte Hochhaussiedlung „Hasenbergl“ in München. Der Motorradfahrer Adam Moser stürzt auf einer graden Strecke. Kein Alkohol, keine Vergiftung, aber Strahlen.

Einem Zeugen ist etwas beim Gassigehen aufgefallen. Laserpunkte.

Ein Zeuge Erklärt den Tathergang (Foto: ard-foto s2-intern/extern, BR / Tellux Film GmbH / Hendrik Heiden)
KDD-Einsatzleiterin Karin Wagner spricht mit einem Augenzeugen, der zur Tatzeit mit seinem Hund Gassi gehen war und dabei Laserpunkte auf der Straße gesehen hat. Bild in Detailansicht öffnen
Joshua Kimmich als Kenny (Foto: ard-foto s2-intern/extern, BR / Tellux Film GmbH / Hendrik Heiden)
Zunächst konzentrieren sich die Ermittler auf das nächste Umfeld des Toten und befragen Trainer Kenny in dem Fitnessstudio, in dem Adam und sein Bruder trainiert haben. Bild in Detailansicht öffnen
Leitmayr hält Batic zurück (Foto: ard-foto s2-intern/extern, BR / Tellux Film GmbH / Hendrik Heiden)
Nachdem Hackl Ivo Batic Fischinnereien an den Kopf geworfen hat, kann Franz Leitmayr seinen Kollegen kaum davon abhalten, auf Hackl loszugehen. Bild in Detailansicht öffnen
Kalli auf einem Motorrad (Foto: ard-foto s2-intern/extern, BR / Tellux Film GmbH / Hendrik Heiden)
Kalli Hammermann bei der Rekonstruktion des tödlichen Unfalls. Bild in Detailansicht öffnen
Hackl wird von zwei Polizisten abgeführt (Foto: ard-foto s2-intern/extern, BR / Tellux Film GmbH / Hendrik Heiden)
Hackl wird von zwei Polizisten abgeführt, die ungewöhnliche Schutzmaßnahmen ergriffen haben. Bild in Detailansicht öffnen

Neid zwischen Hochhäusern

Der Tote ist mit einem giftgrünen Laserpointer geblendet worden. Er lebte zwar auch im sozialen Brennpunkt Hasenbergl. Allerdings nicht in einer der Hochhauswohnungen, sondern in einem Bungalow dazwischen – mit Garten. Neid ist da vorprogrammiert. Hackl hatte ihm mal gedroht, das Genick zu brechen und bei ihm wird ein Laserschutz gefunden. Hackl gerät in Verdacht, den Laserpointer benutzt zu haben.

Durch die Figur Hackl wird der Tatort auch zu einem kleinen Lexikon für bayrische Schimpfwörter. 

Schleichts eich! Weg mit deine Saugriffe von meinem Zeig!....

Unerwartet und spannend

Der Münchener Tatort Hackl ist oft mehr Drama als Krimi. Es geht um Wut, Einsamkeit und Missgunst in der trüben Hochhaussiedlung und das bewusste Spiel mit Vorurteilen. In den 90 Minuten passieren immer wieder völlig unerwartete Dinge zum Beispiel als Hackl die Kommissare zur Begrüßung mit Fisch-Gedärmen bewirft oder als Fußballer Joshua Kimmich als Fitnesstrainer auftaucht. Das macht den Tatort spannend bis zum Schluss. 4 von 5 Elchen.

Stand
AUTOR/IN
Carola Knape
Caro Knape (Foto: SWR3, Niko Neithardt)
ONLINEFASSUNG
Felix Stängle

Meistgelesen

  1. Breitnau

    Projekte auf der Kippe Schneefall & eisige Temperaturen: Müssen Gruppen die 72-Stunden-Aktion abbrechen?

    Seit Donnerstag mussten sich Gruppen bei der 72-Stunden-Aktion gegen den Schnee behaupten. In Breitnau und Umgebung gibt es erstmal keine Besserung – im Gegenteil: Das Wetter könnte ihre Pläne ins Wanken bringen.

  2. Gensingen

    72-Stunden-Aktion Diese Freiwilligen-Gruppe schwimmt Tag und Nacht: starker Einsatz im Hallenbad

    Tag und Nacht durchschwimmen: Wie viele Kilometer (und Spenden) sammeln die Ministranten aus Feilbingert und die DLRG bei der 72-Stunden-Aktion für die Seenotrettung? Hier lesen!

  3. Halle (Saale)

    Polizeiruf Halle mit Koitzsch & Lehmann Der Polizeiruf am Sonntag bekommt diesmal KEINE Bewertung – warum?

    Es ist ein außergewöhnlicher Polizeiruf am Sonntagabend. Einer, der eigentlich komplett die Skala sprengt, meint unser SWR3-Checker Stefan Scheurer – und das ging ihm noch nie so.

    PUSH SWR3

  4. Richtiges April-Wetter Der Schnee ist zurück: Diese Skigebiete öffnen am Wochenende wieder

    Das Wetter ist aktuell unberechenbar. Fans von Wintersport haben Glück: Am Wochenende öffnen wieder Skilifte und auch Langlauf ist möglich.

  5. Weltrekord in New York Beeindruckende Videos: Hunderte Ballerinas tanzen auf Zehenspitzen 🩰

    So viele Balletttänzerinnen haben noch nie gleichzeitig auf den Zehenspitzen getanzt: In New York hat ein Tanzverein den Weltrekord gebrochen. Wir zeigen euch Videos!