STAND

Warum knirscht Schnee?

Das hat zu tun mit den Schneekristallen. Wenn man sich diese Schneekristalle anguckt, die da so runterrieseln, dann liegen die bei einem typischen leichten Schneefall am Ende sehr locker aufeinander. Und dann gibt es ganz viele dieser Schneesterne und die haben ganz viele kleine Äste. Und wenn die dann bei dieser Eiseskälte richtig zusammengefroren sind, so verästelt und dazwischen ist aber immer wieder Luft zu finden, dann ist es in dem Moment, wo man drauf tritt, tatsächlich so, dass die alle durchknacken. Und das sind Millionen von diesen kleinen Eisverbindungen.

Das ist das, was man dann hört.

Antwort von ARD-Wettermoderator und Meteorologe Sven Plöger

STAND
AUTOR/IN
SWR3