Stand
AUTOR/IN
Leo Eder
Leo Eder

Hell und blau – ein ungewöhnliches Himmelsphänomen ist in der Nacht auf Sonntag über der Iberischen Halbinsel aufgetreten. Seht hier die faszinierenden Aufnahmen!

Plötzlich blitzte etwas am Himmel auf – in Spanien war es da 0:45 Uhr, in Portugal 23:45 Uhr. Zehn Sekunden dauerte das Spektakel am Himmel. Wer wach war und das miterlebte, dem stockte möglicherweise kurz der Atem.

Ungewöhnlicher blauer Meteor über Portugal

Der Bolide, ein besonders heller Meteor, wurde zum Beispiel in Porto gesichtet:

Brutal!!!!!!! ☄️Conseguimos ver o meteoro a atravessar a atmosfera!Porto, Portugal 🇵🇹 pic.twitter.com/2LsaZ4Tnfc

Wer auf der portugiesischen A1 fuhr, könnte das eventuell für ein UFO gehalten haben:

Mais um registo incrível!☄️😲 pic.twitter.com/1bbsWHAQr8

Hier die Aufnahme einer Außenkamera in Braga:

Avistamento de meteorito em Aveleda - Braga, Portugal #braga #meteorito pic.twitter.com/6mbXNp9ZN8

Und noch mehr Videos aus Portugal:

Há imagens incríveis! Passaram-me este vídeo em que o fenómeno é captado na perfeição! 🤩☄️📹 Autor: danisjsnsb (instagram) pic.twitter.com/5xwiSqiU1Q

🚨 #Mundo | Increíbles videos del paso de un #Bólido (brillo +) al sur de #Portugal y suroeste de #España. Uno de los mejores videos (toma 1) evidencia la extrema y continua desintegración por ingreso a la atmósfera. Este cuerpo no representó peligro alguno (sin impacto).☄️🌍🇪🇸🇵🇹 pic.twitter.com/yXqBAY3yKV

🌠Mirad el impresionante SUPER BÓLIDO que ha cruzado parte de España y Portugal esta noche!!¿Lo habéis visto? Si esa roca ha logrado tocar suelo entonces sí hablaríamos de #meteorito. De momento, super bólido/meteoro.Así lo han grabado desde Portugal: pic.twitter.com/hgmJTuAsyB

Feuerball am Himmel über Spanien gesichtet

Eine Webcam der ESA fing den Feuerball über Cáceres in Spanien ein:

☄️😍 ESA’s fireball camera in Cáceres, Spain, spotted this stunning meteor last night!Our Planetary Defence Office are currently analysing the size and trajectory of the object to assess the chance that any material made it to the surface.Credit: ESA/PDO/AMS82 - AllSky7 pic.twitter.com/gSU4unncQW

Und hier zeigte sich der Meteor auch über Cádiz im Süden Spaniens:

#Meteorito en #Cádiz ⬇️⬇️ pic.twitter.com/MIdJ3TZHSE

Laut dem Astrophysiker Josep Trigo vom spanischen Institut für Weltraumwissenschaft war der Meteor ursprünglich Teil eines Kometen auf einer sehr niedrigen Flugbahn.

2) A TODO COLOR DESDE #MADRID por el Dr. Jaime Izquierdo @ObservaUCM @Fisicas_UCM. En palabras de nuestro coordinador, el astrofísico @Josep_Trigo @ice_csic "Fue un bólido de origen cometario en una trayectoria bastante rasante que se extendió sobrevolando #Cáceres hasta #Oporto" pic.twitter.com/LnsKBQHq0b

Der Meteor sei mit rund 45 Kilometern pro Sekunde in die Erdatmosphäre eingetreten, so das spanische Meteor-Netzwerk. Dieses Video soll seine Flugbahn zeigen:

Himmelsphänomene, die faszinieren

Zuletzt haben über SWR3Land Polarlichter geleuchtet und die Sonnenfinsternis in Amerika hat euch auch schon begeistert. Wann ihr die nächsten schönen Eindrücke am Himmel über unserer Region beobachten könnt, lest ihr hier:

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

X ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Bis zu seiner Umbenennung hieß das Netzwerk Twitter. Auch Unternehmen und Vereine sind auf X aktiv. Sie schreiben Beiträge (früher: Tweets) mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Beitrag kann dadurch zu einer Nachrichtenquelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Beitrag echt sind. Seit Elon Musk das soziale Netzwerk gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über X verbreitet werden.

Auch andere Medien und Webseiten können für uns Quellen für News sein. Das sind zum Beispiel Seiten, die sich nur mit einem Themenbereich beschäftigen und deshalb Spezialisten in dem Bereich sind. Für Seiten wie hiphop.de oder raptastisch.net arbeiten zum Beispiel Musik-Journalisten, für Webseiten wie golem.de oder t3n.de Technik-Journalisten.

Meistgelesen

  1. Sprachliche Exportschlager 7 deutsche Wörter, die es in die große weite Welt geschafft haben ...

    Anglizismen in der deutschen Sprache? Pah! Es gibt auch deutsche Wörter, die in anderen Ländern der Welt vorkommen. Hier sind 7 Beispiele, die dich überraschen werden!

  2. Hier Tickets gewinnen! SWR3 Stadion-Flatrate: Erlebt die UEFA Euro 2024 kostenlos in der Stuttgart Arena

    Ihr habt die Möglichkeit, mit zehntausenden Menschen den Fußball zu feiern. Vier SWR3 Gewinnerinnen oder Gewinner werden mit Begleitung alle Vorrundenspiele im Stuttgarter Stadion sehen – auch das Spiel Deutschland – Ungarn!

  3. Im Podcast mit Sally Özcan Max Giesinger ist Scheidungskind: „Hatte nie dieses Irgendwo Ankommen“

    Als sich seine Eltern trennen, ist Max Giesinger vier Jahre alt. Im Podcast mit Sally Özcan erzählt er mehr darüber, wie er in einer nicht funktionierenden Familie aufgewachsen ist.

  4. Anleitung zum Widerspruch Deine Fotos als Training für die KI von Meta? Nein, danke!

    Meta will seine KI mit Fotos trainieren – und zwar auch mit deinen! Wenn du das nicht willst und deine Daten schützen möchtest, musst du widersprechen. Hier gibts die Anleitung.

  5. Breisach

    SWR3 auf Whatsapp & Instagram folgen Fanta 4 live erleben: Hier könnt ihr Tickets gewinnen!

    Festivalpremiere in Breisach am Rhein und es spielt ein Top-Act nach dem anderen. So könnt ihr VIP-Tagestickets gewinnen und Sarah Connor, Peter Fox, Die Fantastischen Vier und viele mehr live erleben!