STAND
AUTOR/IN

Die Gefahr lauerte im Fliederbaum vor ihrem Haus: Eine Polin alarmierte den Tierschutzverein wegen eines „mysteriösen“ Wesens. Das entpuppte sich aber als etwas ganz anderes.

Wer dachte nicht schon mal, dass auf dem Boden vor einem eine gefährliche Spinne lauert, die nur darauf wartet, in einem unbemerkten Augenblick anzugreifen – und am Ende entpuppte sich das Mördertier als schwarzer Fussel?

So ähnlich muss es einer Frau im polnischen Krakau ergangen sein, die im Fliederbusch vor ihrem Haus ein wildes Tier wähnte. Zwei Tage lang lebte die Arme Auge in Auge mit dem Monstrum, dann rief sie den Tierschutzverein zu Hilfe.

Die Menschen öffnen ihre Fenster nicht, weil sie Angst haben, dass es in ihr Haus kommt.

Während die Frau einen Leguan zu erkennen glaubte, gingen die Tierschützer zunächst von einem Raubvogel aus.

Der Fall konnte vor Ort allerdings schnell geklärt werden: „Weder Beine noch einen Kopf“ hatte das Ungeheuer. Und es hatte dann doch verblüffende Ähnlichkeit mit einem französischen Gebäck aus Hefeteig...

Z cyklu "Z pamiętnika inspektora" - relacjonuje inspektor Adam. - Przyjedźcie i go zabierzcie! – w głosie dzwoniącej...Posted by KTOZ Krakowskie Towarzystwo Opieki nad Zwierzętami on Tuesday, April 13, 2021

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 21. Mai, 5:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Heidelberg

    Sachschaden vermutlich mehrere Millionen Euro Brand und Rauchwolke in Heidelberg Bahnstadt – Mehrere Explosionen

    Am Rande des Stadtteils Bahnstadt hat es einen Großbrand gegeben. Verletzt wurde offenbar niemand. Das Feuer ist wohl im Erdgeschoss ausgebrochen, wo auch eine Kita ist.  mehr...

  2. Paderborn

    Gewitter, Sturm, Hagel Unwetter: Ein Toter in RLP, viele Verletzte nach Tornado in NRW

    Auch in Bayern gibt es Schäden durch Sturmtief „Emmelinde“. Einige Bahnstrecken sind blockiert. Die Polizei warnt, Menschen in den Schadensgebieten sollten weiter zu Hause bleiben.  mehr...

  3. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Russland: Alle Kämpfer im Azov-Stahlwerk haben sich ergeben

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Kinderfahrräder im Test Nur drei von zwölf Rädern haben die Tester überzeugt

    Die gute Nachricht: Den Praxistest haben alle Kinderfahrräder gut bestanden. Doch nicht alle Materialien sind im Belastungstest auch langlebig. Welches Rad ist Testsieger?  mehr...

  5. Wird das jetzt der neue Ballermann? Für 9 Euro nach Sylt: So lustig tobt sich das Netz dazu aus!

    Sylt – so will es das Klischee – ist die Insel der Reichen und Schönen. Und dann kam das 9-Euro-Ticket! Wird Sylt jetzt von den prolligen Pauschaltouristen überrollt? Lehnt euch zurück und lacht mit uns über die Netzreaktionen.  mehr...

  6. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...