Stand
Autor/in
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer

Für Rentner und Bundestagsabgeordnete steigen die Bezüge und der zweite Teil des Cannabisgesetzes tritt in Kraft – was sich sonst noch im Juli ändert.

Cannabisclubs: Die „heiße Phase“ beginnt

Ab dem 1. Juli darf die Droge laut Cannabis-Gesetz in speziellen Vereinen gemeinschaftlich angebaut und an Vereinsmitglieder abgegeben werden. Der Konsum in den Anbauvereinigungen, wie sie im Gesetz heißen, ist aber nicht erlaubt. Die Vereine dürfen maximal 500 Mitglieder haben und Cannabis in begrenzten Mengen nur an diese Mitglieder abgeben und nicht verkaufen.

Bundesrat bewilligt Teil-Legalisierung Cannabis Social Clubs feiern: „Deutschland wird ein Cannabis-freundlicheres Land.“

Der Bundesrat hat die teilweise Legalisierung von Cannabis ab April durchgewunken. Was das für Social Clubs bedeutet, hier lesen!

Lufthansa: Kunden müssen Umweltzuschlag zahlen

Wenige Tage vor dem 1. Juli gibt es eine wichtige Änderung für alle Flugreisende der Lufthansa: Die Airline wird wegen steigender Kosten für den Klimaschutz Umweltzuschläge für Flüge aus Europa erheben. Das gilt demnach für alle Tickets der Lufthansa und aller Tochter-Airlines, die ab dem 26. Juni ausgestellt werden und Abflüge ab 1. Januar 2025 betreffen. Der Zuschlag werde je nach Flugstrecke und Tarif variieren – er kann zwischen 1 Euro und 72 Euro liegen.

Jetzt ist es soweit: Blackbox für neu zugelassene Autos

Ab dem 7. Juli müssen in Deutschland neu zugelassene Pkw mit einem sogenannten Event Data Recorder ausgestattet sein. Wie die Blackbox bei Flugzeugen sollen Daten gespeichert werden, die im Falle eines Unfalls zur Aufklärung ausgelesen werden können.

Mehr Geld für Rentnerinnen und Rentner: So hoch ist der Zuschlag

Die mehr als 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland erhalten zum 1. Juli um 4,57 Prozent steigende Bezüge. Erstmals gehen die Renten in Ost und West in gleichem Ausmaß in die Höhe. Eine Rente von 1.000 Euro steigt damit um 45,70 Euro.

Ab Juli sollen zudem rund drei Millionen Menschen einen kräftigen Zuschlag auf ihre Erwerbsminderungsrente bekommen: Bei einem Rentenbeginn zwischen Januar 2001 und Juni 2014 beträgt der Zuschlag 7,5 Prozent. Liegt der Rentenbeginn zwischen Juli 2014 und Dezember 2018, beträgt er 4,5 Prozent.

Sanierung der Riedbahn beginnt

Die Deutsche Bahn beginnt am 15. Juli mit der Generalsanierung der Riedbahn, die Frankfurt und Mannheim verbindet. Bis zum 14. Dezember bleibt die Strecke gesperrt. Züge werden umgeleitet und es gibt Schienenersatzverkehr.

Mannheim

Sanierung der Riedbahn dauert Monate Bahnstrecke zwischen Mannheim und Frankfurt ab Montag gesperrt: Das sind die Auswirkungen

Die Riedbahn zwischen Mannheim und Frankfurt wird ab Montag (15. Juli) für fünf Monate gesperrt. Grund ist eine Generalsanierung der Strecke. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Deutschlandticket reicht im Juli und August bis nach Paris

Straßburg, Reims oder Paris entdecken: Junge Menschen aus drei Bundesländern im Südwesten Deutschlands können im Juli und August mit ihrem Deutschland-Ticket auch in ostfranzösische Regionalzüge einsteigen. Fahrgästen unter 28 Jahren aus Ostfrankreich wird umgekehrt ermöglicht, mit ihrem sogenannten Pass Jeune über die Grenze nach Deutschland zu fahren. 

Lose Deckel bei Einweg-Getränkeflaschen werden verboten

Um den Müll in der Landschaft zu verringern, sind vom 3. Juli an laut einer EU-Verordnung lose Verschlusskappen bei bestimmten Getränken verboten. Das betrifft Einwegverpackungen, die ganz oder teilweise aus Kunststoff bestehen – etwa Saftkartons oder Einweg-PET-Flaschen – mit einem Volumen bis zu drei Litern.

Ökochecker & SWR3 Milch oder Saft aus dem Tetra Pak oder der Glasflasche – was ist besser?

Saft oder Milch gibt's in der Glasflasche oder im Getränkekarton. Aber was ist besser für die Umwelt? Die Antwort ist überraschend schwierig.

Brustkrebs-Vorsorge: kostenlos bis zum Alter von 75

Die Altersobergrenze der kostenlosen Brustkrebsvorsorge für gesetzlich Versicherte wird von 69 auf 75 Jahre angehoben. Umgesetzt werden soll die Neuregelung zum 1. Juli.

Früherkennung Tipps zur Brustkrebsvorsorge: So tastest du deine Brüste richtig ab!

Das regelmäßige Abtasten der Brüste kann helfen, Brustkrebs frühzeitig zu erkennen! Wie das richtig geht, das liest du hier!

Mautpflicht für kleinere Transporter

Zum 1. Juli gilt die Mautpflicht auch für kleinere Transporter mit mehr als 3,5 Tonnen. Bisher greift sie erst ab 7,5 Tonnen.

Bundestagsdiäten steigen um 635,50 Euro

Für die 734 Abgeordneten im Bundestag gibt es mehr Geld: Zum 1. Juli steigen die Diäten um 6 Prozent. Die Abgeordnetenentschädigung steigt dann um 635,50 auf 11.227,20 Euro im Monat.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Der Gemeinsame Bundesausschuss ist das höchste Gremium der Selbstverwaltung im Gesundheitswesen.

Meistgelesen

  1. Ex-Rennfahrer mit romantischem Coming-out Super-glücklich: Ralf Schumacher zeigt sich auf Instagram mit seinem Partner

    Arm in Arm blicken Schumacher und sein Partner in einen wundervollen Sonnenuntergang. Hunderttausende freuen sich mit ihnen.

  2. Baden-Baden

    Vom 12. bis 14. September Bereit fürs SWR3 New Pop Festival 2024? Jetzt Tickets sichern! 🤩

    Beim SWR3 New Pop Festival spielen die besten Newcomer und ihr seht die spannendsten neuen Popstars. Erfahrt hier, wer diesmal auftritt!

  3. Schüsse am Sonntagmittag Bluttat mit drei Toten in Albstadt: Was bisher bekannt ist

    Ein Mann soll im Stadtteil Lautlingen seine Mutter, seinen Sohn und sich selbst getötet haben. Die Polizei geht von einer Tat innerhalb der Familie aus, viele hatten zunächst eine Amoktat befürchtet.