STAND
AUTOR/IN

Nichts für schwache Nerven: In Portugal wird am Sonntag eine Fußgänger-Hängebrücke eingeweiht. Aber nicht irgendeine, nein, mit über einem halben Kilometer die längste der Welt.

516 Meter sind für eine Fußgänger-Brücke an sich schon eine stolze Länge. Wenn es sich aber um eine Hängebrücke handelt, bei der man auch noch einen 175 Meter tiefen Abgrund unter sich hat...dann sollte man da schon schwindelfrei sein.

A inauguração da 516 Arouca - a Maior Ponte Pedonal Suspensa do MUNDO é já no próximo domingo (2 de maio). A partir do dia 3 já pode percorrê-la, aqui mesmo, no Arouca Geopark. Atreve-se a atravessá-la? #AroucaGeopark #516Arouca https://t.co/kB9GFheE2a

Die außergewöhnliche Konstruktion befindet sich im Geopark Arouca in der Nähe der portugiesischen Stadt Porto. Mit „516 Arouca“ hat Portugal laut den Bauherren den Weltrekord für die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt geknackt.

Zwei Jahre lang wurde an der Metallgitter-Konstruktion über die steile Schlucht des Flusses Paiva gebaut. Und ja: Auch der Boden besteht nur aus Gitter. Man möchte ja den vollen Ausblick haben, wenn man unter sich in die Tiefe schaut.

„516 Arouca“, die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt in Portugal (Foto: Reuters, REUTERS/Violeta Santos Moura)
Na? Schon mulmig? Ein Blick auf die Brücke „516 Arouca“. REUTERS/Violeta Santos Moura

Offiziell wird die neue Brücke erst am Sonntag eingeweiht. Anwohner durften sich die neue Attraktion in ihrer Nachbarschaft bereits am Donnerstag anschauen. Und auch als Laufsteg diente „516 Arouca“ schon:

"516 Arouca", the #world’s longest suspension #bridge, has finally opened in northern #Portugal. The ‘516 #Arouca’ is located 175 meters across a valley above the #Paiva #River. To celebrate the inauguration, a glamorous #fashion show was held. https://t.co/hSWRy3Vxq3

„516 Arouca“ ist nicht das einzige architektonische Highlight des Geoparks – dort kann man auch auf einer acht Kilometer langen Holzkonstruktion durch die Natur wandern.

Portuguese photographer Nelson Garrido captured the Paiva Walkways in Arouca, Portugal. #dronephotography https://t.co/kHfrtHVwUg

Bisher hielt übrigens die Charles Kuonen Brücke bei Randa in den Schweizer Alpen den Titel für die längste Fußgänger-Hängebrücke – mit 494 Metern.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 24. Juni, 17:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Schwere Unwetter über Baden-Württemberg Fünf Menschen teils schwer verletzt – Tübinger Impfzentrum geschlossen

    Schwere Unwetter sind am Mittwochabend über den Südwesten gezogen und haben für überflutete Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Es gab Schwerverletzte. Besonders betroffen: die Region um Stuttgart.  mehr...

  2. #freebritney Britney Spears vor Gericht: Sie wurde gezwungen zu verhüten

    Popstar Britney Spears hat vor Gericht ein Ende der Vormundschaft über sie gefordert. Dabei schilderte sie viele Details.  mehr...

  3. Die Regenbogen-Affäre Panikreaktion? UEFA taucht plötzlich ihr eigenes Logo in Regenbogenfarben

    In der Affäre um die Regenbogen-Beleuchtung der Allianz Arena vor dem Deutschland-Spiel gegen Ungarn gibt es eine neue, ausgefallene Wendung: Die UEFA hat ihr Logo angepasst – ihre Erklärung versteht vermutlich kein Mensch.  mehr...

  4. Stiftung Warentest hat getestet Sehr gute Sonnencremes gibt es für wenig Geld

    Endlich ist der Sommer da! Passend dazu veröffentlicht die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen „test“-Ausgabe die Ergebnisse zum Sonnenschutz. Auch dieses Jahr darf sich der Geldbeutel freuen – die Sonnencreme-Testsieger gibt es schon ab 1,23 Euro pro 100 Milliliter.  mehr...

  5. Pforzheim

    Dank einer Zeugin Die vermisste Laura N. aus Freudenstadt ist zurück

    Der Fall hat viele bewegt: Die Polizei Pforzheim suchte nach einer 20-Jährigen, das Netz half dabei. Nun ist Laura N. wieder zu Hause.  mehr...

  6. News-Ticker zum Coronavirus Baden-Württemberg nutzt Johnson&Johnson in Regionen mit Delta-Fällen

    Die Zahl der Neuinfektionen sinkt in Deutschland stetig, gleichzeitig sind immer mehr Menschen geimpft. Deshalb gibt es vielerorts Lockerungen. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es im Corona-Ticker.  mehr...