Stand
AUTOR/IN
Jessica Brandt
Jessica Brandt (Foto: SWR3)

Wenn junge Männer bereits unter Haarausfall leiden, hilft eins: Glatze tragen! Christos Stavrou verrät euch, wieso die Glatze überhaupt kein Problem ist.

Ein junger Mann namens Christos Stavrou trägt Glatze und lächelt in die Kamera (Foto: wenighair)

Christos Stavrou ist jung. Und er leidet unter Haarausfall. Mit 20 Jahren hat es angefangen. Doch statt sich zu verkriechen, spricht er öffentlich über sein Problem und zeigt anderen Männern, wie er damit umgeht. Nämlich offensiv: Er trägt Glatze. Und er hat uns verraten, warum das viel mehr junge Männer tun sollten.

3 Gründe, warum eine Glatze cool ist!

  1. Ihr braucht keine teuren Produkte! Mit einer Glatze spart ihr Geld und vermeidet schmerzhafte Behandlungen.
  2. Weniger Sorgen, mehr Selbstbewusstsein! Haarausfall kann belastend sein – keine Frage. Wenn ihr euch für eine Glatze entscheidet, dann gewinnt ihr an Selbstbewusstsein und fühlt euch nicht auf den Haarausfall reduziert.
  3. Glatze tragen ist eine bewusste Entscheidung! Gegen den Haarausfall könnt ihr nichts machen – der kommt bei dem einen früher, bei dem anderen später. Aber was ihr bewusst entscheiden könnt: Wann ihr Glatze tragt. Das kann sich befreiend anfühlen.

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

  2. „Jeder ist anfällig für Populismus“ Experiment zeigt 5 Methoden, wie Populismus funktioniert!

    SUV oder Lastenrad, nichts darf man mehr sagen und was denkt die schweigende Mehrheit wirklich? Solche Sätze kennen wir alle und wir sollten sie uns genauer anschauen.

  3. Müdigkeit beim Autofahren Wie kündigt sich Sekundenschlaf an? Das sind die Anzeichen!

    Müdigkeit ist die am meisten unterschätzte Unfallursache und sorgt jährlich für mehr Verkehrstote als Alkohol im Straßenverkehr. Wir zeigen euch, wie ihr euch selbst davor schützen könnt.

  4. Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

    Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.

  5. Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

    Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!