STAND
AUTOR/IN
Stefan Scheurer (Foto: SWR3)

Du studierst Informatik oder hast einfach so Lust am kreativen Programmieren? Du kennst dich mit Web-Entwicklung aus und die Buchstabenkolonnen „PHP, MySQL, HTML, XML & Co.“ sagen dir was? Dann zeig uns, was du kannst!

Wir suchen kreative Köpfe zur Unterstützung bei SWR3.online!

Deine Aufgaben

  • Entwicklung von Weblösungen in PHP, MySQL/Oracle, HTML, JavaScript, CSS.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Projektbetreuung.
  • Zusammenarbeit mit der SWR3-Radioredaktion und kreative Umsetzung von Programminhalten.

Dein Profil

  • Du weißt, wo hier der Fehler steckt:($user->isQualified && $user->isInterested) ? doAplyForJob() - return null;
  • Du hast also gute Kenntnisse im Umgang mit HTML und CSS, PHP, SQL und JavaScript.
  • Du kennst dich bei Facebook, Instagram, mit CMS und Photoshop aus.
  • Du hast Bock, kannst Kaffee kochen oder Kuchen backen.

Wir bieten dir

  • Arbeiten beim Marktführer, Radio, Fernsehen, Internet
  • Viel Spaß und ein junges, kreatives Team
  • Viel Platz für Umsetzung kreativer Ideen und Projekte
  • Schnelle Entscheidungen und eine direkte Kommunikation
  • Einblick in ein großes Medienunternehmen

Sonst noch was?

Dauer des Praktikums grundsätzlich 3 bis 6 Monate
Ort: Weltparty-Hauptstadt Baden-Baden ;-)

Wir brauchen von dir:

Ein kurzes Anschreiben, Deinen Lebenslauf, ggf. Zeugnisse, eine Bestätigung der Universität/Hochschule und, wenn vorhanden, Arbeitsproben.

Bitte kontaktiere uns für deine Bewerbung zuerst per Mail an die Redaktion (Auswahl Webradio/Webseite).

Meistgelesen

  1. Stuttgart

    SWR3 Tatort-Check: „Das ist unser Haus" Tatort aus Stuttgart: Wie konnte es soweit kommen?

    Außergewöhnlich: Selten zuvor hat der Stuttgarter Tatort den Zuschauern mit so viel schwarzem Humor den Spiegel vorgehalten, dass das Lachen im Hals stecken bleibt. Wie konnte es so weit kommen?  mehr...

  2. Die besten Messenger-Dienste „Whatsapp-Alternative Telegram auf keinen Fall verwenden.“

    Wer kein Whatsapp verwenden möchte, landet schnell bei Telegram. Nicht zuletzt der Wendler und die Corona-Kritiker nutzen den Messenger gerne – und haben praktisch keinen Datenschutz mehr.  mehr...

  3. Rheinland-Pfalz

    Worms hat 15km-Regel Jetzt berechnen: So weit sind 15 Kilometer von deinem Wohnort entfernt

    Als erste Stadt in Rheinland-Pfalz hat Worms den Bewegungsradius auf 15 Kilometer eingeschränkt. Hier kannst du berechnen, wie weit du dich von deinem Wohnort entfernen darfst – wenn auch bei dir diese Regel gelten sollte.  mehr...

  4. News-Ticker zum Coronavirus Söder hält wieder Grenzkontrollen für möglich

    Wegen der stark gestiegenen Infektionszahlen gibt es zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen in Deutschland. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Ticker.  mehr...

  5. Breisgau-Hochschwarzwald

    Schneemassen in den Bergen Lawinenabgang am Feldberg – verschüttete Person wohlauf

    Am Feldberg im Hochschwarzwald ist eine Lawine abgegangen. Ein Mensch ist verschüttet worden. Der Skifahrer konnte sich aber selbst aus dem Schnee befreien.  mehr...

  6. Konkurrenz verzeichnet Millionen Neuzugänge Nach Kritik: Whatsapp verschiebt Datenschutz-Update

    Kritik von allen Seiten und abwandernde Nutzerinnen und Nutzer: Whatsapp verschiebt sein für Anfang Februar geplantes Update der Datenschutzregeln.  mehr...