Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Del Amitri

Wer wird dich jeden Tag anrufen?
Wer wird dich halten, wenn alles hässlich wird?
Weil, wenn du jemanden suchst, so groß wie eine Tür,
die genau in deine Handfläche passt,
eine Mauer zum anlehnen, so klein wie eine Waffe: das bin ich.

Wer wird dich vermissen, wenn du nur aus dem Zimmer gehst?
Wer deine Stirn küssen, wenn du dich in bösen Träumen wälzt?
Wenn du jemanden brauchst, der alles hat, was du brauchst
und nicht das, was du willst, der voll ist von dir und immer noch einen Raum hat, in dem du nicht bist: das bin ich.

Ich leb in deiner Tasche, im Futter deiner Jacke,
da wo das lose Kleingeld rumklimpert.
Und wenn du nachts heimfährst, dann leuchten meine Augen deinen Weg aus.

Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Del Amitri

Meistgelesen

  1. Tennisbällen & Co. auf den Rasen geworfen Nach Protesten in Bundesliga: Milliarden-Deal zwischen Investor und DFL geplatzt

    Seit Wochen werfen Fans Tennisbälle in der Bundesliga – jetzt haben sie ihr Ziel erreicht: Die DFL hat sich umentschieden.