Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Eric Clapton

Wenn ich dir jetzt da oben im Himmel begegnen würde, würdest du mich dann wiedererkennen? Wüsstest du überhaupt noch, wie ich heiße? Wäre dann alles wieder wie vorher? Würdest du mir die Hand geben, mich festhalten, mir helfen?

Ich muss halt stark sein. Weitermachen. Weil ich nicht dahingehöre, wo du jetzt bist. Aber ich werde es schaffen, weil ich nicht da bleiben kann, wo du jetzt bist.

Zeit. Zeit kann dich kaputtmachen, kleinmachen, brechen. Dich in die Knie zwingen, dich soweit runterholen, dass dein Stolz zerstört wird und du zum erstenmal wieder um etwas bitten kannst.

Ich stehe vor dieser Tür, und du bist dahinter. Du - und Frieden.
Weil es im Himmel keine Tränen gibt.
Davon bin ich überzeugt.

Meistgelesen

  1. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.

  2. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott „Von Affen und Menschen“: Wie hat euch der Tatort gefallen?

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  3. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  4. „Back to Black“ Kritik zu Amy-Winehouse-Film: An diesen Stellen müssen Fans stark sein

    Ein neuer Film über das Leben von Amy Winehouse kommt 2024 raus: Was gut gemeint war, trotzdem nichts wurde und wie sich Marisa Abela als Amy Winehouse schlägt: Hier lesen!