STAND
AUTOR/IN

Ich krieg das windzerzauste Lächeln
gar nicht mehr aus meinem Gesicht,
das ist einfach der alte Mann in mir,
der seinen Truck an der Tanke wäscht,
im Land der Freiheit.

Seine Mutter, Adeline, war mit dem Schiff gekommen,
hat Kohle abgebaut und Samen gesät,
da unten in den Stollen Pennsylvanias.
im Land der Freiheit.

Wenn ich aus dem Auto steige,
muss ich nicht zweimal nachdenken.
Aber wenn du die falsche Hautfarbe hast,
dann lernst du, über beide Schultern zu gucken,
im Land der Freiheit.

Wo wir mehr Leute hinter Gitter bringen
als der Rest der Welt.
Hier inmitten unserer Farben Rot, Weiß und Blau.
Der Kerker ist ein großes Geschäftsmodell.
Da wird geerntet auf den Straßen,
im Land der Freiheit.

Gehen Sie einfach weiter – hier gibt es nichts zu sehen
(Eigentlich willst du nichts als weinen).

Wie viele Töchter, sagt,
wie viele Söhne müssen wir noch unter die Erde bringen,
bevor wir zusammenbrechen und es endlich raffen:
„Wie, wir haben ein Problem mit Waffen?“

Drüben an der Grenze, da wird ne Riesen Mauer gebaut,
aus Stahl und Beton.
Hoch genug, um all die schmutzigen Hände fernzuhalten,
von unseren Hoffnungen und Träumen.
Menschen, die einfach das gleiche wollen
wie wir alle,
hier im Land der Freiheit.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. „Es bricht mir das Herz“ Alec Baldwin: Was ist am Filmset wirklich passiert?

    Nach dem Unfall mit Alec Baldwin zeigt sich: Der Hollywood-Star war wohl unschuldig an dem Vorfall. Ein deutscher Waffenexperte hat derweil erklärt, was passiert sein könnte.  mehr...

  2. La Palma

    Mysteriöse Helfer auf La Palma Drohne sollte Hunde vor Lava retten – doch dann kam das „A-Team“

    Sechs Hunde waren auf der Insel La Palma von Lava eingeschlossen und hätten mit einer Drohne gerettet werden sollen. Doch nun wurden sie wohl vom „A-Team“ befreit. Wer steckt hinter der Aktion?  mehr...

  3. Pulver statt Flüssig Waschmittel-Test 2021 zeigt eindeutige Tendenz

    Wir dürfen uns freuen: Der neue Test der „Stiftung Warentest“ zeigt, dass vor allem günstige Produkte vorne liegen. Zudem wirkt Pulver besser als Flüssigmittel gegen Flecken.  mehr...

  4. Abrakadabra und Puff: Job weg Dumme Sprüche über Frauen: Großstadt in Neuseeland feuert Magier (88)

    23 Jahre lang gab Ian Brackenbury Channell den offiziellen Stadtmagier von Christchurch – mit Gehalt und allem Drum und Dran. Damit ist jetzt Schluss.  mehr...

  5. Santa Fe

    Schlimmer Unfall am „Rust“-Set Beim Dreh in Santa Fe: Alec Baldwin erschießt versehentlich Kamerafrau

    Die Kamerafrau tot, der Regisseur verletzt und Alec Baldwin in Tränen aufgelöst: Was ist beim Dreh in Sante Fe nur schiefgegangen? Das ist bisher bekannt.  mehr...

  6. Mainz

    SWR3 Tatort-Check Heike Makatsch in einem Tatort ohne große Emotionen

    Rosa hört einen Schuss, dann Schreie. Sie ahnt, dass sie in höchster Gefahr ist, dass jemand eine Waffe auf sie richtet. Sehen kann sie die Bedrohung nicht, denn, Rosa ist blind. So beginnt der Mainzer Tatort „Blind Date“. Der dritte mit Heike Makatsch als Hauptkommissarin Ellen Berlinger.  mehr...