Stand
AUTOR/IN
SWR3
Ein Glas Rotwein vor Weinreben (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Nikolai Okhitin)

SWR3 Comedy Die Lallers: Teurer Rotwein macht Kopfweh

Dauer

Bei einigen Menschen kann schon ein Glas Rotwein zu Kopfschmerzen führen. US-Forscher haben nun einen möglichen Grund dafür gefunden: eine Substanz namens Quercetin. Der Stoff kommt in Trauben ganz natürlich vor, besonders in sonnenreichen Regionen. Kurios ist, dass gerade ausgiebig sonnengereifte Weine besonders teuer sind, da sie besser schmecken.

Bei einigen Menschen kann schon ein Glas Rotwein zu Kopfschmerzen führen. US-Forscher haben nun einen möglichen Grund dafür gefunden: eine Substanz namens Quercetin. Der Stoff kommt in Trauben ganz natürlich vor, besonders in sonnenreichen Regionen. Kurios ist, dass gerade ausgiebig sonnengereifte Weine besonders teuer sind, da sie besser schmecken.

Stand
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Rostock

    Polizeiruf-Kritik Rostock „Diebe“ Verwirrender Polizeiruf: Wer ist Täter und wer ist Opfer?

    Im neuen Rostocker Polizeiruf liefen viele Storys gleichzeitig. In „Diebe“ sind zwar richtig gute Schauspieler zu sehen, spannend war der neue Polizeiruf dagegen nur teilweise.

  2. „Friendly Fire“ Linkin Park überraschen mit neuem Song – mit Chester Benningtons Stimme!

    Fans von Linkin Park, aufgehorcht: Es gibt neues Material! Also eigentlich altes, aber erst jetzt erblickt es das Licht der Öffentlichkeit. Am Mic: der verstorbene Chester Bennington.

  3. Er schrieb „All Of Me“ und „If I Were A Boy” „Fu** you, Madonna!“ – der deutsche Songwriter Toby Gad und die Stars

    Schon mal von Toby Gad gehört? Er kommt aus München – und wurde in Amerika zu einem der erfolgreichsten Songwriter der Welt! Uns hat er seine besten Erlebnisse mit Beyoncé, John Legend und Katy Perry erzählt.