Stand
AUTOR/IN
Carola Knape
Caro Knape

„Finsternis“, die vollkommene Dunkelheit und Synonym für das Böse. Im neuen Tatort mit eben diesem Titel ermitteln die Frankfurter Kommissare Janneke und Brix zwischen Psycho-Thriller und Familientragödie. Und das ist hochspannend!

Ein verliebtes Pärchen radelt nachts durch den Frankfurter Stadtwald und hört Schreie. Die beiden sehen ein Licht, gehen hin und entdecken eine tote Frau. Dann stürmt jemand auf sie zu und sie rennen – so schnell sie können. Schon nach den ersten Minuten in diesem Tatort ist klar, dass das kein normaler Krimi ist. „Finsternis“ ist mehr Psycho-Thriller.

Tatort Frankfurt: Ohne Leiche kein Mord?

Als die Kommissare Janneke und Brix am Morgen danach am Tatort eintreffen, ist nur noch jede Menge Blut da. Die Leiche ist weg. Doch so unaufgeregt wie die Frankfurter Ermittler sind, so unaufgeregt ist komischerweise auch die Familie. Die Frau und Mutter verschwunden? Vielleicht tot? Das können sich der Ehemann Ulrich Gombrecht und die Tochter Kristina überhaupt nicht vorstellen.

Neuer Tatort „Finsternis“: Ehefrau wollte allein Urlaub machen

Maria Gombrecht ist offiziell auf dem Weg in die Pyrenäen – zum Fastenwandern. Das sei nichts für ihn, sagt Ulrich. Außerdem ist er schwer Leukämie krank. Tochter Kristina ist hochschwanger, die andere Tochter Judith erfolglose Theaterregisseurin. Angeblich hat sie am Abend zuvor noch mit der Mutter telefoniert. „Irgendetwas stimmt in dieser Familie nicht“, ist sich Kommissarin Janneke sicher. Sie geht nicht von einem Raubmord aus.

Janneke und Brix: „Was ist wenn die Spur in die Familie führt?“

In der Familie haben alle Geheimnisse voreinander. Maria hat viel Geld geerbt. Sie will mit 53 Jahren noch mal neu anfangen und studieren. Dafür hat sie sich eine kleine Wohnung genommen. Judith wird von ihrer Mutter finanziell großzügig unterstützt. Als Regisseurin ist sie nur mittelmäßig erfolgreich. Kristina ist neidisch. Sie ist nie weg gekommen aus Frankfurt, wohnt inzwischen gegenüber von ihrem Elternhaus. Es geht um Frust, Enttäuschung, Gewalt und Macht. Aber: Wer lügt hier wen an und wer will wen kontrollieren?

Fazit: Der Tatort ist dieses mal richtig spannend!

Die Wahrheit in diesem Fall ist mehr als finster. Und auch wenn die meisten nach dem zweiten Drittel wahrscheinlich ahnen, wer es sein könnte – durch die Thriller Schock Momente ist der Tatort bis zum Schluss spannend. Deshalb gibt’s 4 von 5 Elchen von mir.

Meistgelesen

  1. Wo ist das „h“ im Lieferverker? Schon wieder Neckarsulm! Schreibfehler auf Schild sorgt für nächsten Lacher

    Gerade haben sich die Neckarsulmer vom falschen Trennungsstrich erholt, jetzt erhitzt ein „h“ die Gemüter. Über welche Schilder seid ihr schon mal gestolpert?

  2. Der perfekte Nachtisch? Tiktok-Trend im Test: Wie schmeckt der Schokokuss-Espresso?

    Einen Schokokuss aushölen, den Espresso einfüllen und beides gemeinsam löffeln: Wie schmeckt der Tiktok-Trend? Wir haben ihn für euch getestet! Hier das Video anschauen.

  3. Breisach

    Pinot and Rock in Breisach am Rhein Jetzt Tagestickets für die Konzerte von Sarah Connor, Nico Santos und Joris gewinnen! 🍀

    Festivalpremiere in Breisach am Rhein und es spielt ein Top-Act nach dem anderen. So könnt ihr VIP-Tagestickets gewinnen und Sarah Connor, Peter Fox, Die Fantastischen Vier und viele mehr live erleben!