Stand
AUTOR/IN
Linda Bies
Linda Molitor
ONLINEFASSUNG
Felix Stängle

Es muss nicht immer einen neuen Mord für einen Tatort geben –„Unten im Tal“ beweist, dass auch ein neu aufgerollter Fall unfassbar spannend sein kann.

Vor einer tollen winterlichen Kulisse ermitteln die Kommissare Tobler und Berg. Das idyllische Dorf und seine Einwohner verbergen viele Geheimnisse – teilweise schon seit Jahrzehnten.

Ein Wolf unter Schafen im Schwarzwald-Tatort

In einem kleinen Dorf im Schwarzwald ist ein Wolf unterwegs – die Schäfer und Schäferinnen sind in Aufruhr. Auch im übertragenden Sinne gibt es einen offenbar Wolf in dem ruhigen Dorf, denn bei Waldarbeiten wird eine Mädchenleiche gefunden. Es handelt sich um die 15-jährige Rosa, die vor über zehn Jahren verschwunden ist.  Schon damals haben Friedemann Berg und Franziska Tobler ermittelt, sie hätten nicht gedacht, dass sie die Ermittlungen noch einmal aufnehmen und hatten den Fall eigentlich schon abgeschlossen. Wer ist der Wolf in dieser Schafsherde, fragen sich die Ermittler – wieder –, und laden alle Beteiligten nochmal zu einer Befragung ein.

Einmal schwarzes Schaf – immer schwarzes Schaf?

Rosas Ex-Freund, ihre Eltern, ihre beste Freundin. Die Verdächtigen sind die gleichen wie vor zehn Jahren, sie haben sich nur verändert. Doch wie weit ist das möglich? Ist das schwarze Schaf des Dorfes wirklich so „austherapiert“,wie Tobler sagt, oder ist das alles nur Show? Noch komplizierter wird es, als ein zweiter Mord passiert. Der Cold Case wird wieder heiß. 

Ermittler befragen Zeugen an Küchentisch
Als Friedemann Berg und Franziska Tobler den verdächtigen Werner Tröndle erneut befragen, stellt sich heraus, dass er ihnen einiges verschwiegen hat. Bild in Detailansicht öffnen
Kommissarin hält Mann zurück
Franziska Tobler und Friedemann Berg rekonstruieren mit Elif die Abläufe am Tag von Rosas Verschwinden. Axel Leibing soll erst später befragt werden. Bild in Detailansicht öffnen
Großvater hat Enkelin im Arm
Toni sucht Trost bei ihrem Großvater Josef. Bild in Detailansicht öffnen
Rosa und Axel küssen sich
Rosa und Axel Leibing sind sehr jung Eltern geworden. Sie haben beschlossen, sich ihr Baby nicht wegnehmen zu lassen - aber Axel hat Skrupel, sich gegen seinen Vater durchzusetzen. Bild in Detailansicht öffnen
Kommissar hält Josef Winterfeld zurück
Josef Winterfeld war der einzige, der seinen Cousin Werner Tröndle unterstützte. Aber als er wieder zum Hauptverdächtigen von Franziska Tobler und Friedemann Berg wird, verliert auch Josef die Geduld. Bild in Detailansicht öffnen

Ein starker Krimi mit tieferem Sinn 

Der Tatort „Unten im Tal“ hält uns unsere Vorurteile eiskalt vor. Das macht ihn so ehrlich und immer wieder überraschend. Ein spannender Fall, nachvollziehbare Ermittlungsarbeit und ein unvorhersehbares Ende macht diesen Krimi absolut sehenswert. Dazu die tollen Bilder des winterlichen Schwarzwaldes. Auch wenn die spritzigen Ermittler-Dialoge fehlen, nimmt einen der Tatort von der ersten bis zur letzten Minute mit und regt zum Nachdenken an, über Wölfe und schwarze Schafe. 

Von mir gibt’s 4 von 5 Elchen.

Stand
AUTOR/IN
Linda Bies
Linda Molitor
ONLINEFASSUNG
Felix Stängle

Meistgelesen

  1. Passt auf euch auf Unwetter & Hochwasser: Im Saarland muss evakuiert werden

    In SWR3Land regnet es aktuell heftig. Lokal sind in BW und RLP auch Überschwemmungen möglich – im Saarland wird schon evakuiert. Hier könnt ihr die Lage in eurer Region checken.

  2. Viraler Zungenbrecher „Barbaras Rhabarberbar“ – Teil 2 des viralen Hits ist da!

    Der erste Teil eines Zungenbrecher-Songs ging überraschend im Internet viral. Jetzt haben die beiden eine Fortsetzung nachgelegt – und die ist mindestens genauso groovy.

  3. Papperlapapp, knorke, Firlefanz Eines dieser 10 Wörter könnte „Boomer-Wort“ des Jahres werden!

    Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gewählt – aber Jugendliche kennen es meistens nicht mal. Schluss mit dem Firlefanz! Jetzt wählen die Jungen das „Boomer-Wort“ des Jahres. Hier lesen, welche Wörter dabei sind.

  4. Klinik-Atlas soll Aufschluss geben Der neue Klinik-Atlas ist da! Was bringt mir das als Patient?

    Welches Krankenhaus eignet sich am besten für meine Kreuzband-OP? In welcher Klinik ist man routiniert mit der Hautkrebs-Behandlung? Solche Fragen soll der neue Klinik-Atlas beantworten.

  5. Kurze Frage, kurze Antwort Deshalb kriegen wir Kopfschmerzen, wenn das Wetter wechselt

    Du kennst das vielleicht auch: Das Wetter wechselt plötzlich und man bekommt Kopfschmerzen. Aber liegt es wirklich am Wetter? Hier kommt die Antwort!