Stand
AUTOR/IN
Jessica Schnellbach
Jessica Schnellbach

1.095 Euro – so viel Steuererstattung gibt es im Schnitt zurück! Lass dir das nicht entgehen und mach direkt deine Steuererklärung. Mit den Steuerprogramm-Testsiegern von Finanztest gehts einfach und schnell.

Keine Zeit zum Lesen? Die wichtigsten Facts zum Steuerprogramm-Test kannst du hier anhören:

SWR3-Moderatorin Nicola Müntefering

SWR3 Now Das sind die Steuerprogramm-Testsieger von Finanztest

Dauer

Steuererklärung: 1.095 Euro gibts im Schnitt zurück! Lass dir das Geld nicht entgehen und mach direkt deine Steuererklärung. Mit diesen Steuerprogramm-Testsiegern von Finanztest gehts einfach und schnell.

Steuererklärung: Welche Steuersoftware ist Testsieger 2024?

Egal ob als App, Download-Programm für den PC oder als Browser-Anwendung – Finanztest bewertet „Wiso Steuer“ mit einem sehr gut. Mit 45,99 Euro gehört das Programm allerdings zu den teuersten im Testpool. Anmerkung der Redaktion: Vergleichen lohnt sich! Im Moment sind wieder viele Angebote und Rabattcodes im Umlauf, mit denen ihr ca. 30 Prozent sparen könnt.

Den Preis-Leistung-Sieger unter den Steuerprogrammen 2024 gibt es schon für 19,99 Euro von Tax. Wie „Wiso Steuer“ gehört „Tax“ zur Produktpalette von „Buhl Data Service“.

[Wiso Steuer] bietet einige Extrafunktionen. Zum Beispiel können Anwender und Anwenderinnen nach dem Kauf uneingeschränkt zwischen der Download-, Browser- und App-Version wechseln. Tax gibt es dagegen nur als Download für Windows. Steuerlaien machen mit keinem der beiden Testsieger etwas falsch – sie beherrschen alle gängigen Einkunftsarten und Ausgaben, die Arbeitnehmende benötigen.

 Krakenimages.com
Es soll Menschen geben, die sich gerne selbst mit ihrer Steuererklärung beschäftigen. Für alle anderen können Steuerprogramme hilfreich sein. Finanztest hat 31 Programme getestet.

Welche Steuerprogramme wurden von Finanztest getestet?

Verständlich, leicht im Handling und hohe Erstattungen – das versprechen viele Steuerprogramme. Doch nicht alle können das einhalten. Finanztest hat 31 Steuerprogramme von 11 Anbietern getestet. Viele der Programme können auf dem PC aber auch bequem vom Smartphone über eine App genutzt werden. Allerdings finden sich bei den Steuer-Apps auch die Verlierer der Tests. „Taxando“ fiel mit einem Mangelhaft im Finanztest durch.

Abraten müssen wir von den Anbietern „Taxando“ und „Wundertax“. Beide Programme leisten sich in der Browser- und App-Version grobe Fehler bei der Berechnung unserer Fälle und fielen auch bei der Benutzerführung durch.

Steuererklärung: Das sollte ein Steuerprogramm laut Finanztest können

Laut Finanztest gibt es einige Kriterien, die ein gutes Steuerprogramm ausmachen:

  • korrekte Steuerberechnung
  • 🕹
    einfache Bedienung und Sprache
  • 📑
    vorausgefüllte Steuererklärung: Daten aus der Lohnsteuerbescheinigung des Arbeitgebers, von Versicherungen oder Banken können direkt vom Finanzamt übernommen werden.
  • Übernahme von Daten aus dem Vorjahr
  • 📤
    Möglichkeit, die Steuererklärung zu versenden – auch ohne eigenes Elster-Zertifikat

Für wen sind Steuerprogramme ungeeignet?

Diejenigen, die durch Vermietungen oder Kapitalanlagen Geld einnehmen, sollen laut Finanztest besonders genau hinschauen. Manche Steuerprogramme können wohl nicht alle gängigen Einkunftsarten berechnen. Deshalb lohne sich ein Blick in die FAQ der Anbieter.

Ein Pärchen macht ein freches Selfie von sich
1.095 Euro Steuererstattung gibts laut Statistischem Bundesamt im Schnitt zurück. Wer seine Steuererklärung macht, könnte so seine Urlaubskasse aufstocken!

War dieser Artikel hilfreich?

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die Zeitschrift Finanztest ist ein Verbrauchermagazin und gehört zur Marke der Stiftung Warentest.

Meistgelesen

  1. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  2. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  3. Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen am Dienstag

    In SWR3Land hat sich die Lage beruhigt – aber womöglich nur vorübergehend. Hier könnt ihr checken, was gerade los ist.

  4. Freiburg

    Letztes Spiel nach 29 Jahren beim SC Freiburg Fans feiern Christian Streich, er selbst ist „maximal enttäuscht“ von sich

    Das letzte Heimspiel gab es bereits vergangenes Wochenende, jetzt hat sich Christian Streich mit einem letzten Auswärtsspiel als Trainer des SC Freiburg verabschiedet.