STAND

Das mache ich bei SWR3: Moderieren, produzieren, schreiben; und Fußball gucken (beruflich).

So würde man mich zitieren:

Ja, tschuldigung, mein Fehler. (Donnerstags beim Training der SWR3-Fußball-Mannschaft)

Diesen Song höre ich immer: Auch nach 5000 Mal noch stets mit Tränen in den Augen am Morgen von Weiberfastnacht: „En unserm Veedel“ (Bläck Fööss).

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Die Heimatliebe der Menschen, die zu fragilen Liedzeilen wie dieser führt: „Ja so en guude Palzwoi, der laaft ääm in de Hals noi“ (Kurt Dehn).

Darüber lache ich: James Corden, Ben Streubel, Jimmy Fallon und groben Humor aller Art (Jackass).

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: Bei einer Siegesserie des 1. FC Köln.

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Ich lege eher was hin – meine gewaschenen Socken zum Beispiel. Ich hab immer Probleme, Paare zu bilden und kann Hilfe gut gebrauchen.

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: Ich folge gerne Kollege Marcus Barsch zum Flughafen. Der kann fliegen und nimmt mich manchmal mit. Das ist sehr schön.

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Und, wie war Ihr erstes Bundesligaspiel? Ich werde es nie vergessen, aber der Erfolg der Mannschaft ist mir wichtiger als meine beiden Tore.

Meine Lieblingsbilder auf dem Handy:

Anno Wilhelm
STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Schopfheim

    Vor 40 Jahren geschrieben Hausbesitzer in Schopfheim entdeckt geheime Nachricht unter Tapete

    Ein damals 12 Jahre alter Junge aus Schopfheim hat eine Nachricht auf einer Wand hinterlassen. Beim Renovieren stolperte Thomas Kaiser auf die geheime Botschaft – und fand den Mann, der die Nachricht hinterlassen hat.  mehr...

  2. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland In welcher Impfgruppe bin ich?

    In welcher Impfgruppe bin ich? Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus Kommunen wollen „Corona-Notbremse“ bei steigender Inzidenz

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  4. Zürich

    SWR3 Tatort-Kritik „Schoggiläbe“: enttäuschender Tatort aus Zürich

    Schoggiläbe, so nennt man es in der Schweiz, wenn jemand auf der Sonnenseite des Lebens steht. Aber ausgerechnet der Schokoladenfabrikant Chevalier kann das Schoggiläbe nicht mehr genießen, weil er erschossen und erschlagen wurde.  mehr...

  5. Heftige Detonation in Kaufbeuren Vereinsheim explodiert: Trümmer fliegen hunderte Meter weit

    Schock für den Kaufbeurener Stadtteil Oberbeuren: Eine gewaltige Explosion hat am frühen Samstagmorgen die Bewohner aus dem Schlaf gerissen. Eine Familie hatte besonderes Glück.  mehr...

  6. Stuttgart

    Jury in Las Vegas reingelegt Nürnberger Mental-Magier Kuch räumt mit Goldfisch-Trick ab

    Christoph Kuch (46), Mental-Magier aus Nürnberg, hat geschafft, woran viele vor ihm gescheitert sind: In der beliebten US-Talentshow „Fool us“ hat er zwei Top-US-Magier gehörig hinters Licht geführt.  mehr...