STAND
AUTOR/IN
SWR3

Wann haben wir uns in uns selbst verirrt?
Früher wussten wir, was wir wollten,
heute ist uns irgendwie alles egal.
Lieber rufen wir gleich nach Hilfe.

Ich weiß nicht, wann es gekippt ist,
aber es fällt so schwer, darüber zu reden.

All die Last auf unseren Schultern,
zu viel für uns zwei.

Seit wann wiegt sie so schwer,
die Last, die früher noch Liebe war,
die vorher nie spürbar war.
Sie macht es so schwer aufzustehen,
überhaupt einen Schritt zu gehen

Wir sind dermaßen mies darin,
die Wahrheit auszusprechen.
Warum sagt man nicht das, was man wirklich denkt?
Hatten wir uns nicht gegenseitig versprochen,
nie so zu werden?

All die Dinge, die wir gesagt haben,
aber gar nicht so meinten,
lassen wir zu, dass Sie uns am Ende erdrücken ?

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Flut im Ahrtal Videos aus Hubschrauber setzen Innenminister Lewentz unter Druck

    Schockierende Videos der Polizei aus der Flutnacht im Ahrtal sind aufgetaucht. Die Öffentlichkeit darf sie noch nicht sehen. Nun wird ermittelt: Wer wusste wann von den Videos?  mehr...

    NOW SWR3

  2. Kreis Neuwied

    Keine Anhalter mitnehmen Neuwied: Menschen durch Schüsse verletzt, keine Gefahr mehr

    Der Großeinsatz der Polizei im Kreis Neuwied ist beendet. Die Beamten hatten große Teile des Ortes abgeriegelt.  mehr...

    PLAY SWR3

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Ukraine stellt Antrag auf schnelleren Nato-Beitritt

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Das ändert sich jetzt alles Neu im Oktober: Mindestlohn, Gas, Maskenpflicht

    Neuer Monat, neue Regelungen: Was es ab Oktober für wichtige Änderungen gibt, haben wir hier für euch zusammengefasst.  mehr...

  5. Erst die Krim, jetzt weitere Regionen Annexion: Putin verkündet, dass Teile der Ukraine zu Russland zählen

    Russlands Präsident Putin glaubt wohl an Zaubertricks. Denn durch seine Unterschrift gehören ukrainische Gebiete für ihn plötzlich zu Russland. Doch das Ausland kritisiert das als völkerrechtswidrig.  mehr...

    PUSH SWR3

  6. Patagonia-Gründer Yvon Chouinard Wer ist der Milliardär, der seine Firma verschenkt, um die Erde zu retten?

    Mit seiner Entscheidung sorgt er für Schlagzeilen: Der Gründer der Outdoor-Marke Patagonia hat das Unternehmen für den Umweltschutz gespendet.  mehr...

    NOW SWR3