STAND
AUTOR/IN

Dein kleiner Körper hängt an Schläuchen.
Total vernetzt!
Überall Drähte, die deine Haut durchbohren.
Tränen aus Schmerz und Angst vor dem,
was ist und sein könnte hinterlassen bei uns tiefe Spuren!

Ich laufe durch Korridore,
durch Türen, die sich automatisch öffnen und wieder schließen.
Ich muss zu dir - muss bei dir sein.
Durchhalten und stark bleiben.

Dieser kleine Plexiglaskasten ist unsere Hoffnung.
In deinen Augen schimmert der Glanz von Weihnachtskerzen,
doch auf dem Namensbändchen an deinem Handgelenk klebt getrocknetes Blut,
ein Tropfen davon auf meiner Fingerspitze.

Deine erste Nacht musst du aus eigener Kraft schaffen.
Und so wie du da liegst,
wirst du dich später an nichts erinnern können.

Ich sehe es in deinen Augen.
Du wirst es schaffen.
Ganz bestimmt.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine-Krieg: Das ist heute passiert

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Nachweis der Corona-Impfung Das Impfzertifikat läuft ab? Was ihr jetzt tun müsst

    Immer mehr Geimpfte bekommen derzeit die Warnung, dass ihre Impfzertifikate ablaufen. Vor allem für Urlaubsreisen braucht man aber eine Aktualisierung.  mehr...

  4. Regionales Monatsticket Verkauf von 9-Euro-Ticket startet! Hier gibt's die besten Strecken

    Von Freiburg nach Kiel für 9 Euro fahren? Geht eigentlich! Mit ein bisschen Planung und dem neuen 9-Euro-Ticket. Hier gibt's die besten Strecken.  mehr...

  5. Ortenaukreis

    Was bisher über das Virus bekannt ist Affenpocken: Erster Fall in Baden-Württemberg nachgewiesen

    Gerade gehen die Corona-Inzidenzen runter, da hören wir vom Affenpockenvirus – jetzt sogar in Baden-Württemberg. Der Bundesgesundheitsminister bereitet Eindämmungsmaßnahmen vor.  mehr...

  6. SWR3 Tatort-Kritik Letzter Tatort mit Meret Becker: „Das Mädchen, das allein nach Haus' geht“

    Der letzte Tatort für Meret Becker: Sie spielt Nina Rubin im Berliner Team – zusammen mit Robert Karow. In ihrem letzten Fall bekommt sie es mit der russischen Mafia zu tun und das ist ziemlich spektakulär.  mehr...