STAND
AUTOR/IN

Wir waren Freunde. Jahrelang Freunde.
Und ja, ich wusste immer, wofür wir einander gut waren und wofür nicht.
Nur – in der Nacht, in der du auf einmal von Liebe gesprochen hast,
gab es Tränen.
Viele Tränen.
Ich dachte, dass du nicht wie ich wärst.
Dass ich nie die Liebe, die Leidenschaft für dich hätte fühlen können,
die du gefühlt hast.
Du bist damals gegangen.
Hast dir jemand anderen gesucht.
Du bist weit weg.
Vielleicht ist Liebe so etwas wie ein Zug:
Wenn man nicht rechtzeitig aufspringt, fährt er.
Vielleicht ist Liebe aber auch nur die Illusion von Hoffnung.

Und darum heute dieser Brief.

Von Sarah an dich.
In Liebe.
Sie hat heute den Mann, von dem sie immer geträumt hat.
Aber dein Bild trägt sie immer noch bei sich,
hat es in die Sterne gemalt.
Sie hatte nie die richtigen Worte gefunden.
Aber heute schreibt sie dir diesen Brief.
Weil sie wissen muss, wie du denkst, was du fühlst.

Weil es ihr alle gesagt und bestätigt haben:
dass sie den Mut haben darf, sich in dich zu verlieben.
Denn hin und wieder und wieder und wieder weint sie.
Weil du ihr fehlst.
Also sei ihr bitte nicht böse, wenn sie dir schreibt.

PS:
Ich hoffe, dass es dir gut geht, dass du deine Sonne gefunden hast.
Ich hoffe weiter.
Und bete weiter.
Warte, träume weiter von dem Tag, an dem wir uns wieder begegnen.
Du wirst dann stark genug sein, um zu verstehen.
Und bis dahin, und solange du so weit fort bist,
schreibe ich diesen Brief.
Heute.
Und jeden Tag.

In Liebe,
Sarah.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Stuttgart

    Unfreiwillig im Netz gelandet Sexvideo bei der Polizei in Stuttgart? Das ist passiert

    Hatten zwei Menschen Sex im Polizeirevier? Ein Video sorgt für Spekulationen. Die Polizei ermittelt.  mehr...

  2. Florida

    FBI-Ermittlungen abgeschlossen Fall Gabby Petito: Polizei findet Geständnis des Freundes

    Der Fall um die getötete Travel-Bloggerin Gabby Petito hielt das Internet wochenlang in Atem. Von einem gemeinsamen Roadtrip war nur ihr Verlobter zurückgekommen. Auch er ist tot – und wohl auch der Täter.  mehr...

  3. Baden-Baden

    Keine Symptome Corona positiv – muss ich trotzdem arbeiten?

    Glück gehabt: Die Symptome sind halb so wild. Aber was darf mein Arbeitgeber von mir verlangen? Und was kann ich fordern? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.  mehr...

  4. SWR3 Quarantäne-Rechner Neue Regeln & Rechner: Wer muss wie lange in Quarantäne?

    Die Quarantäne wurde verkürzt. Für Kinder, manche Berufsgruppen und Geimpfte gibt es Ausnahmen. Hier kannst du die Dauer nach den neuen Corona-Regeln berechnen.  mehr...

  5. SWR3 Tatort-Kritik Saarbrücken Der am besten geplante Mord ever

    Das ist echte Originalität: Was muss passieren, dass man den eigenen Tod zuverlässig anderen in die Schuhe schiebt – und damit durchkommt? Coole Idee. Cooler Tatort?  mehr...

  6. Die nächste Reise kann kommen Gewinnt mit SWR3 Wohnmobil-Urlaub

    Lust auf einen Europa-Trip im Wohnmobil? SWR3 macht es möglich und verlost Wohnmobil-Urlaube!  mehr...