Lautsprecher geben Musik wieder (Foto: 32-pixels - stock.adobe.com)

Sarah Connor

Geboren
13.6.1980

Sarah Connor (Wikipedia)

Sarah Connor (* 13. Juni 1980 in Delmenhorst als Sarah Marianne Corina Lewe, seit 2017 mit bürgerlichem Namen Sarah Terenzi-Fischer) ist eine deutsche Pop- und Soul-Sängerin. Ihren Durchbruch hatte sie 2001 mit der Single Let’s Get Back to Bed – Boy!; ihr Debüt-Album Green Eyed Soul wurde dreifach mit Gold ausgezeichnet.

Mit From Sarah with Love, Music Is the Key, Just One Last Dance, Living to Love You und From Zero to Hero erreichte sie Platz eins der deutschen Singlecharts. Daneben hatte sie mit Naughty but Nice (2005), Muttersprache (2015), Herz Kraft Werke (2019) und Not So Silent Night (2022) vier Nummer-eins-Alben in den deutschen Albumcharts. Sie gehört mit über sieben Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen der 2000er und 2010er Jahre.

Lies mehr bei Wikipedia

Dieser Eintrag stammt aus Wikipedia, der von Benutzern beigesteuerten Enzyklopädie. Er wurde möglicherweise nicht von professionellen Redakteuren überprüft und steht unter einer Attribution-ShareAlike Creative-Commons-Lizenz. Wenn du den Inhalt der Biographie sachlich falsch oder höchst anstößig findest, kannst du diesen Artikel bei Wikipedia bearbeiten.

Sarah Connor Links

  • Wie schön Du bist (Foto: Sarah Connor)
    Titel
    Wie schön Du bist
    Interpret
    Sarah Connor
    Connor, Sarah (voc)
    Komponiert von:
    Connor, Sarah
    Plate, Peter
    Sommer, Ulf Leo
    Faust, Daniel
  • Bye bye (Foto: Sarah Connor)
    Titel
    Bye bye
    Interpret
    Sarah Connor
    Komponiert von:
    Sarah Connor
  • Bonnie & Clyde (Foto: Sarah Connor, Henning Wehland)
    Titel
    Bonnie & Clyde
    Interpret
    Sarah Connor, Henning Wehland
    Connor, Sarah (voc)
    Wehland, Henning (voc)
    Komponiert von:
    Wehland, Henning
    Terenzi, Sarah
    Brandt, Thilo
  • From zero to hero (Foto: Sarah Connor)
    Titel
    From zero to hero
    Interpret
    Sarah Connor
    Connor, Sarah (voc)
    Komponiert von:
    Tyger, Rob
    Denar, Kay
  • Let's get back to bed - boy! (Foto: Sarah Connor feat. TQ)
    Titel
    Let's get back to bed - boy!
    Interpret
    Sarah Connor feat. TQ
    Connor, Sarah (voc)
    TQ(voc)
    Komponiert von:
    Tyger, Rob
    Denar, Kay

Sarah Connor: Lyrics

Lyrix Sarah Connor: „Ring Out The Bells“

Ich liebe es einfach.
Ich bekomme geradezu Herzklopfen,
wenn die Weihnachtsbeleuchtung in den Straßen das erste Mal angeht.

Lyrix Sarah Connor: „Christmas 2066“

Weihnachten 2066 stelle ich mir zum Beispiel so vor: Ich wippe im Schaukelstuhl hin und her und habe 22 Enkel. Wir kriegen Weihnachtskarten von Freunden, die da oben auf dem Mars leben.

SWR3 Lyrix Sarah Connor: „Bounce“

So ganz nebenbei sagst du:
„Sorry Baby, ich bin heute mit Freunden unterwegs.
Mach dir keine Sorgen, wenn’s spät wird!“
Aber ich…

Meistgelesen

  1. Frankfurt an der Oder

    SWR3-Polizeiruf-Check „Wieso geht einer wie SIE eigentlich zur Polizei?“

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  2. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine erwartet größere russische Offensive

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  4. Er zieht fast überall blank Dieser Mann läuft nackt durch Valencia

    Alejandro Colomar zieht gerne blank. Ob auf dem Fahrrad oder beim Spaziergang durch die Straßen von Valencia. Nun hat sogar ein Gericht bestätigt, dass er das darf.

  5. Remshalden Lenningen

    Seit gut einer Woche vermisst Polizei bestätigt: Tote Frau im Wald ist Julia aus Remshalden

    Tagelang haben Einsatzteams nach Julia aus Remshalden gesucht. Am Donnerstag fanden die Ermittler bei Lenningen eine Leiche. Jetzt ist klar: Es ist die 16-jährige Julia.

  6. Audios zum Abonnieren und Downloaden Die SWR3-Podcasts

    Ohrstöpsel rein, Podcast an, Welt aus! Nutzt Podcasts, um euch abzulenken, euch zu unterhalten, um etwas zu lernen, euch zu informieren und zu entspannen.