STAND
AUTOR/IN

Wer bin ich eigentlich, dass du mir keine eigene Meinung zutraust?
Soll ich vielleicht das Maul halten, nur weil ich ’ne Frau bin?
Nennst mich Schlampe, weil ich sage, was ich denke.
Wär’s vielleicht einfacher für dich, wenn ich einfach nur dasitze und lächle?

Ist doch immer so:
Wenn eine Frau mal zurückschießt,
dann weiß auch das größte Großmaul auf einmal nicht mehr was tun.
Und dann macht er, was jeder kleine Junge auch machen würde:
Rennt ’rum und setzt paar Gerüchte in die Welt.
Aber so was ist für mich kein Mann:
der andere schlecht macht, damit er beliebt wird.
Und es ist traurig genug, dass du deinen Ruhm nur über Streit definierst.
Aber es ist jetzt Zeit,
dass ich dir noch ein paar Gründe gebe, über mich zu tratschen.

Warum soll ich nicht sagen, was ich sage?
Hast du vielleicht Probleme damit?
Schimpf mich weiß Gott was, deine Worte bedeuten mir gar nichts.
Weil du ja noch nicht mal Manns genug bist
um mit dem klarzukommen, was ich singe.
Schau dir die ganze Menschheitsgeschichte an:
Da wurde immer mit zweierlei Maß gemessen.
Männer ernten Ruhm, wenn sie eine nach der anderen flachlegen,
und wenn eine Frau das gleiche tut, dann ist sie eine Nutte.
Und ich raff nicht, was daran OK sein soll.
Die Kerle kommen davon und die Frauen werden beschimpft.
Aber damit ist jetzt Schicht, Mädels:
Das hier ist für alle Frauen, die es jemals mit einem Kerl zu tun gehabt haben,
der sie nicht respektiert.
Der glaubt, dass man Frauen anschaut und nicht anhört.
Schreit es raus, und schreit es laut raus:
Dass wir stehen! Dass wir stolz sind!
Atmet ganz tief durch und dann sagt es laut:
Uns kann keiner und uns wird keiner unten halten. Nie mehr.

Weil ihr in Wirklichkeit kleine Jungs seid.
Und ihr glaubt, dass ihr süß seid und eigentlich seid ihr nur schüchtern
Und reißt das Maul soweit auf, damit keine merkt,
dass ihr da, wo’s drauf ankommt, klitzeklein seid.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Urlaub an Pfingsten – Was geht wo? Und was nicht?

    Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern starten Ende Mai in die Pfingstferien. Wir erklären, wo Urlaub möglich ist und wie. Ein Überblick.  mehr...

  2. Bundesrat hat zugestimmt Gelockerte Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene ab Sonntag

    Nach dem Kabinett und dem Bundestag hat auch der Bundesrat grünes Licht gegeben. Ab dem Wochenende könnten die gelockerten Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene schon gelten.  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus Zahl der Intensiv-Patienten in Deutschland sinkt

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  4. Spitzname „Konsonant“ Philippinen: Warum dieses Baby Ghlynnyl Hylhyr Yzzyghyl heißt

    Wer denkt, Elon Musk hätte den außergewöhnlichsten Namen der Welt für sein Kind gefunden, muss jetzt ganz stark sein: Ein Neugeborenes auf den Philippinen heißt Ghlynnyl Hylhyr Yzzyghyl und ist schon jetzt eine Internetsensation.  mehr...

  5. Seltenes Familienfoto auf Twitter So süß ist X Æ A-XII Musk: Wie du den Namen korrekt aussprichst

    Nach der Geburt des jüngsten Sohnes von Tesla-Chef Elon Musk gab es viele Diskussionen um die Namenswahl. Der kleine Junge solle auf den Namen X Æ A-12 hören. Jetzt hat Papa Elon verraten, wie man den Namen ausspricht.  mehr...

  6. Ihr Kult nannte sie „Gottesmutter“ Vermisste US-Sektenführerin als geschminkte Mumie wieder aufgetaucht

    Nach einem Hinweis fanden Polizisten die Überreste der Frau: mumifiziert und geschminkt in einem Schrein in einem Haus in Colorado.  mehr...