Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Counting Crows

Das Paradies haben sie plattgemacht. Für Parkplätze.
Mit Hotel, Boutique und Disco.
Die Bäume stehen jetzt in einem eigens dafür gebauten Museum.
Eintritt: Ein Dollar fünzig.
Und die Bauern arbeiten mit Gift. DDT.
Nur: mir sind Flecken auf den Äpfeln egal.
Und Bienen wichtiger. Oder Vögel.
Und letzte Nacht ist dieses große gelbe Taxi gekommen.
Sie ist eingestiegen und weggefahren.
Ich hab grade noch die Tür ins Schloss fallen hören.
Ist doch immer so:
dass du nicht weißt, was du hast, bis es weg ist.
So wie das Paradies.
Das sind wir los.
Aber dafür haben wir jetzt Parkplätze.

Meistgelesen

  1. Sprachliche Exportschlager 7 deutsche Wörter, die es in die große weite Welt geschafft haben ...

    Anglizismen in der deutschen Sprache? Pah! Es gibt auch deutsche Wörter, die in anderen Ländern der Welt vorkommen. Hier sind 7 Beispiele, die dich überraschen werden!

  2. Updates zur EM 2024 Deshalb sorgt ein Berg für viele Lacher in Schottland!

    Kurz vor dem EM-Start reden in Schottland alle über einen Berg in Garmisch-Partenkirchen. Außerdem fand bereits das große Fanfest in München statt.

  3. Neu in Deutschland: Veteranentag am 15. Juni Das sagen ein Ex-Bundeswehr-Soldat, ein Reservist und ein US-Veteran dazu

    In den USA gibt es ihn schon seit mehr als hundert Jahren, jetzt bekommt auch Deutschland einen Veteranentag, um seine Soldaten zu ehren. PR oder längst überfällig?

  4. Wegen Telegram-Nachrichten Volksverhetzung? Deshalb wurde Anklage gegen Xavier Naidoo erhoben

    Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Anklage gegen Xavier Naidoo erhoben. Sie wirft dem Musiker Volksverhetzung vor. Es geht um Inhalte, die Naidoo auf Telegram geteilt hat.