Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
David Usher

Als sie dann alle weg waren,
hast du dich dann klein gefühlt?
Ich ja.
Weil die Nachricht wie ein Schlag war für mich
und die Wahrheit unter meiner Haut begonnen hat zu kochen.
Man hat mich zusammengeflickt und wieder rausgeschmissen.
Und ich kann es nicht ändern.
Nichts mehr ändern.

Ich will nicht sterben.
Will noch nicht gehen.
Ich will eine Chance noch.
Und wenn ich sie mir selber geben muss.
Versuche, meine Gedanken zusammen zu halten,
während die Wirklichkeit um mich herum wegexplodiert.

Ich bitte meine Freunde um Hilfe, jeden einzelnen.
Weil jede Sekunde zur Ewigkeit gefriert,
als würde ein Film bei jedem Bild stehen bleiben.
Und da, wo Farben sind, stechen sie, auch wenn ich sie nicht sehen kann.
Und ich kann sie nicht sehen.

Du hast mir die Welt weggenommen,
als du sie mit dir genommen hast.
Ich kann dich nicht mehr erkennen, nicht mehr kennen
Wie kann ich mich dann jemals gekannt haben?

Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
David Usher

Meistgelesen

  1. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  2. Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen am Dienstag

    In SWR3Land hat sich die Lage beruhigt – aber womöglich nur vorübergehend. Hier könnt ihr checken, was gerade los ist.

  3. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  4. SWR3-Reporter fragt nach Jürgen Klopp zieht nach SWR3Land – und zwar nach Wiesbaden!

    Jürgen Klopp hört bald als Trainer beim FC Liverpool auf. Man munkelt, dass er für die Zeit danach ein Haus in Wiesbaden baut. Wir machen uns auf die Suche nach besagter Villa Kloppo!