Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Jethro Tull

Hoffentlich läutet ihr alle eure Glocken heute.
Und hoffentlich ruft ihr alle eure Freunde an.
Der alte Mann -
er ist sowas wie ’ne Insel,
oder besser: ein Berg -
der alte Mann wacht auf und sagt sich:
Heute sollen alle meine Kinder kommen.
Hoffentlich tanzt ihr heute alle schön brav,
egal wo ihr grade seid:
in Afrika oder in irgendeiner Fabrikstadt.
Der alte Mann ruft nach seinem Abendessen,
nach seinem Whiskey.
Er ruft nach seinen Kindern,
seinen Söhnen und seinen Töchtern.

Ihr hört heute nur eure Musik,
Dudelsäcke hört ihr.
Aber irgendwo in eurem Hirn seht ihr eine Insel im Nebel.
Jeder kommt von irgendwo her,
selbst wenn er niemals mehr dort war.
Also hört mal kurz auf und denkt daran,
dass ihr irgend wann mal nach euren Kindern ruft.

Wieviele Kriege führt ihr eigentlich da draußen,
an diesem Wintermorgen?
Vielleicht ist es mal wieder Zeit
für ein Weihnachtslied wie dieses hier.
Der alte Mann ist schlafen gegangen.
Schließlich hat er ja morgen eine Verabredung.
Er träumt von seinen Töchtern und Söhnen,
und davon, dass das Band noch nicht zerrissen ist.

Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Jethro Tull

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

  2. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3

  3. Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

    Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!

  4. Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

    Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.